Das Notebook verfügt über einen gebogenen 21-Zoll-Bildschirm

Acer präsentiert Notebook mit gebogenem Display

Mittwoch, 31. August 2016 | 13:13 Uhr

Acer hat auf der IFA in Berlin sein erstes Notebook mit gebogenem Display speziell für Gamer mitgebracht. Der 21-Zoll-Bildschirm des Predator 21 X (2.560 zu 1.080 Pixel) ist mit spezieller Eye-Tracking-Technologie von Tobii ausgestattet, mit der der Nutzer ein Spiel auch per Augenbewegung steuern kann.

Jede Taste der mechanischen Tastatur des futuristischen Geräts lässt sich individuell in verschiedenen Farben beleuchten. Ein zusätzlicher Nummernblock lässt sich drehen und wird damit wahlweise zum Touchpad.

Bei voller Leistung wird das Modell der “Predator”-Reihe mit insgesamt fünf verbauten Lüftern kühl gehalten. Im Inneren arbeiten neben einem neuen Intel-Prozessor noch zwei Grafik-Chips Nvidia Geforce GTX 1080 im SLI-Verbund. Das Gerät soll im nächsten Jahr auf den Markt kommen, ein Preis ist noch nicht bekannt.

Von: APA/dpa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz