Das "Swift 7" ist nur 9,98 Millimeter dick und wiegt 1,1 Kilogramm

Acer stellt superschlankes Notebook vor

Mittwoch, 31. August 2016 | 13:08 Uhr

Acer hat auf der IFA in Berlin ein superschlankes Notebook vorgestellt: Das “Swift 7” ist nicht einmal ein Zentimeter dick und sei damit momentan das dünnste Notebook der Welt. Es ist mit Intels aktuellem Core-Prozessor der siebenten Generation ausgestattet. Die neuen Chips machen laut Intel die neuen schlanken Designs erst möglich.

Rund neun Stunden soll das Gerät mit 13,3 Zoll-Display mit Full-HD-Auflösung und robustem Gorilla-Glas ohne Strom auskommen. Das “Swift 7” ist mit zwei schmalen USB-Anschlüssen des Typs C ausgestattet und wiegt knapp über 1.000 Gramm.

Von: APA/dpa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz