Die alten Navis haben zu wenig Speicher für die Updates

Ältere TomTom-Navis erhalten keine Updates mehr

Mittwoch, 31. Januar 2018 | 16:32 Uhr

Knapp 30 ältere Navigationsgeräte von Tomtom erhalten ab sofort keine Updates mehr. Das betrifft sowohl das Kartenmaterial als auch die Software, wie der Hersteller mitteilt.

Die Leistungsfähigkeit älterer Gerätegenerationen reiche zum Teil nicht für die neuesten Karten und die neueste Software aus. Das bedeute aber nicht, dass sich die Geräte nicht mehr zur Verkehrsführung nutzen lassen.

Allerdings müssten sich Nutzer darauf einstellen, dass die Navigation künftig weniger genau funktioniere. Eine Liste betroffener Modelle hat Tomtom auf seinen Support-Seiten veröffentlicht.

Von: APA/dpa