Christa Ladurner und Doris Albenberger

Allianz für Familie: Sprecherinnen gewählt

Dienstag, 17. Mai 2022 | 23:54 Uhr

Glaning – Am Samstag, 14. Mai 2022, fanden sich die Mitglieder der Allianz für Familie in Glaning bei Jenesien zusammen, um über die zukünftige Arbeit und Rollenverteilungen innerhalb der Allianz zu sprechen. Als Sprecherinnen wurden Christa Ladurner und Doris Albenberger bestimmt.

Seit zehn Jahren verfolgt die Allianz für Familie zahlreiche familienpolitische Anliegen. Dabei widmeten sich die Mitglieder Themen wie Rente, die prekäre Arbeitssituation der Kinderbetreuerinnen in den Kitas oder in der Nachmittagsbetreuung sowie der Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

Dabei bieten aktuelle Entwicklungen immer wieder Anlass für Stellungnahmen, so wie beispielsweise die aktuelle Familienstudie der ASTAT, welche die größten Problemstellungen für Familien aufdeckt, darunter Probleme mit der Kinderbetreuung in den Ferien. Auch die schwierige Lage am Wohnungsmarkt und die Preissteigerungen in allen Bereichen sind für viele Familien mittlerweile zu einem Belastungsfaktor geworden.

Ab nun werden Christa Ladurner und Doris Albenberger gemeinsam die Sprecherinnen-Rolle für die Allianz für Familie übernehmen. Christa Ladurner ist Expertin für Familienthemen im Forum Prävention, Doris Albenberger ist Mitbegründerin einer südtirolweiten Elterninitiative mit über 3000 Followern auf Facebook. Gemeinsam werden sie in Zukunft der Presse Rede und Antwort stehen.

Von: bba

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz