Landeswebseiten geben Einblick

Aushubmaterialablagerungen: Neue Richtlinien ausgearbeitet

Montag, 03. Oktober 2022 | 16:28 Uhr

Bozen – Das Landesamt für Landschaftsplanung in der Landesabteilung Natur, Landschaft und Raumentwicklung hat Richtlinien für alle Ablagerungen von Aushubmaterial in den Natur- und Agrarflächen ausgearbeitet. Sie richten sich an Gemeinden, Bauherren und Planer sowie an alle Erdbauunternehmen, die sich mit dieser Art von landschaftlichen Eingriffen befassen.

“Diese Richtlinien können zu einer nachhaltigen und landschaftsverträglichen Planung beitragen, die besonders auf die Struktur des Gebietes sowie auf dessen Gestaltung und Sicherheit achtet”, unterstreicht die zuständige Landesrätin Maria Hochgruber Kuenzer die Wichtigkeit der Kriterien. Die Richtlinien können auf den Webseiten des Landes zum Thema “Natur und Umwelt” im Bereich “Bauen und landschaftliche Eingriffe” heruntergeladen werden.

Von: mk

Bezirk: Bozen