Details will er Ende kommender Woche vorstellen

Biden will billionenschweres Konjunkturpaket für die USA

Freitag, 08. Januar 2021 | 22:13 Uhr

Zur Bekämpfung der Coronakrise strebt der künftige US-Präsident Joe Biden ein weiteres billionenschweres Konjunkturpaket an. Auf die Frage eines Reporters, ob das von ihm gewünschte Paket ein Volumen von drei Billionen US-Dollar (2,44 Mrd. Euro) haben könnte, sagte Biden, es werde angesichts der schweren Wirtschaftskrise ein teures Paket werden. “Die Antwort ist, ja, es wird ein Gesamtpaket in Billionenhöhe werden”, sagte Biden am Freitag in Wilmington im Staat Delaware.

Die Details seines Konjunkturpakets will Biden Ende kommender Woche vorstellen. Der 78-Jährige Demokrat betonte, alle Wirtschaftsexperten seien sich einig, dass es entscheidend sei, jetzt zu investieren, um Wirtschaft und Arbeitsmarkt zu stützen. “Wir sollten jetzt bedeutende Summen investieren, um Wachstum zu schaffen”, sagte Biden. “Wenn wir jetzt nicht handeln, wird die Lage noch viel schlimmer, und es wird schwieriger, später aus dem Loch wieder herauszukommen”, sagte Biden, der am 20. Jänner als neuer Präsident vereidigt wird.

Der US-Kongress hatte im vergangenen Frühjahr nach der Zuspitzung der Pandemie in den USA Konjunkturpakete in Höhe von fast drei Billionen Dollar beschlossen, was mehr als zehn Prozent der US-Wirtschaftsleistung entsprach. Ende Dezember beschloss der Kongress nach monatelangem Ringen ein weiteres Paket im Umfang von rund 900 Milliarden US-Dollar, mit dem unter anderem die Arbeitslosenhilfe ausgeweitet und verlängert wurde. Darin enthalten waren auch direkte Hilfszahlungen von 600 Dollar an die meisten US-Bürger. Biden will nun Zahlungen von 2000 Dollar durchsetzen.

Die Demokraten kontrollieren im US-Kongress künftig beide Parlamentskammern. Für viele Ausgaben, darunter vermutlich auch das nächste Konjunkturpaket, ist aber eine Mehrheit von mindestens 60 Senatoren nötig. Die Demokraten werden nach den jüngsten Wahlsiegen in Georgia 50 Stimmen haben, plus jene der Vizepräsidentin.

Von: APA/dpa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

7 Kommentare auf "Biden will billionenschweres Konjunkturpaket für die USA"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Zugspitze947
10 Tage 17 h

Biden muss den Saustall den TRUMPL angerichtet hat in Ordnung bringen 🙂

Observer
Observer
Grünschnabel
10 Tage 21 h

Wieviele solcher Programme sind noch machbar, bis uns die Schulden komplett erdrücken???

selwol
selwol
Superredner
10 Tage 13 h

Bin gespannt bis die ersten Bomben fallen,denn die angeblich guten Demokraten sind Meister beim Kriege anzetteln.

falschauer
10 Tage 11 h

hattest du einen schlechten traum, dass du einem präsidenten der noch nicht einmal im amt ist kriegsführung unterstellst?….es wäre sinnvoller wenn du deinem freund donald helfen würdest den sauhaufen aufzuräumen der sich in den letzten vier jahren angehäuft hat!

selwol
selwol
Superredner
10 Tage 59 Min

@falschauer
Es braucht schon viel Fantasie, was du aus zwei Zeilen alles herauslesen kannst.Ich kann damit gut leben.

falschauer
9 Tage 23 h

@selwol …diese perfide andeutung welche du selbst geschrieben hast wirst du wohl nicht leugnen, es ist wohl eindeutig worauf du hinaus willst, nachdem ich deine einstellung ja kenne

Diezuagroaste
Diezuagroaste
Tratscher
10 Tage 18 h

Herr Biden will so manches.

wpDiscuz