Biontech-Chef Sahin will über eine Milliarde Euro in Mainz investieren

Biontech will über eine Milliarde Euro in Mainz investieren

Samstag, 20. November 2021 | 17:43 Uhr

Biontech-Gründer Uğur Şahin hat die Investitionspläne des Unternehmens in Mainz konkretisiert. Wenn alles umgesetzt sei, werde Biontech mehr als eine Milliarde Euro in der rheinland-pfälzischen Landeshauptstadt investiert haben, sagte Sahin den Zeitungen der VRM-Gruppe. Das erste Teilstück des an den Firmensitz in Mainz angrenzenden Kasernengeländes werde Biontech in rund sechs Wochen, Anfang 2022 erhalten, sagte Şahin. “Dort werden neue Labore und Büroflächen gebaut.”

Der übrige Bereich des Bundeswehr-Geländes werde für das Unternehmen Anfang 2023 frei. “Dann werden wir doppelt so viel Fläche haben wie derzeit”, sagte Şahin. Insgesamt seien zehn neue Gebäude über Mainz verteilt geplant oder bereits im Bau. Entstehen soll ein Campus für Wissenschaft und ein Mini-Campus für Administration. “Hinzu kommt eine Herstellungsstätte für Krebstherapien und Büroflächen, die sich über die Stadt verteilen.”

Am Standort Marburg werde nach wie vor die Produktion ausgebaut, erklärte der Biontech-Gründer. “Der Löwenanteil der kommerziellen Produktion wird auch dort bleiben.” In Marburg stelle Biontech große Mengen des abfüllfertigen Covid-19-Impfstoffs her. “Auch dort können wir uns vorstellen, uns breiter aufzustellen”, sagte Şahin. Auch am Produktionsstandort Idar-Oberstein sei viel passiert, dort habe Biontech gerade neue Labore in Betrieb genommen.

Aktuell hat Biontech nach Şahins Worten rund 1.800 Beschäftigte in Mainz und 2.800 weltweit. In den nächsten fünf bis acht Jahren solle die Zahl der Beschäftigten in Mainz auf 3.000 bis 4.000 wachsen, sagte der Biontech-Gründer. Auch der Mainzer Bürgermeister Michael Ebling (SPD) hatte kürzlich gesagt, er rechne innerhalb der nächsten zehn Jahre mit Investitionen des Unternehmens in Mainz von insgesamt einer Milliarde Euro.

Von: APA/dpa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

9 Kommentare auf "Biontech will über eine Milliarde Euro in Mainz investieren"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Offline1
Offline1
Superredner
12 Tage 16 h

Nicht nur VIELEN DANK für die großartige Entwicklung von Comirnaty, sondern auch für diese geplante Investition IN Deutschland und damit Europa !! Aber selbst in Europa wären bestimmt steuerlich “günstigere” Optionen möglich….

Zugspitze947
12 Tage 11 h

Offline1 Damit meinste wohl die schlauen Schweizer ,die sich immer die Rosinen herauspicken ! Dem müsste man endlich mal richtig Paroli bieten weil das ist UNFAIR 🙁

Offline1
Offline1
Superredner
12 Tage 11 h

Um 1 Milliarde !!! im eigenen Land zu investieren, benötigt Italien den EU WIEDERAUFBAU !! Fond 🚅 😉

Offline1
Offline1
Superredner
12 Tage 10 h

@Zugspitze947..jetzt versuchst du auch noch, mich anzupi….. Ich habe eher an die Holländer (FIAT 😉) gedacht, denn die Schweiz braucht diese Investitionen nicht. Der reicht das damit verdiente 💶 zum “Anlegen”. Und das kommt ganz von alleine….

Look_at_Yourself
Look_at_Yourself
Superredner
12 Tage 23 h

Gut für Mainz.
Gut für Deutschland, dass eine wichtige Technologie im Land bleibt.
Gut für Europa, dass wir ein kleines bisschen weniger abhängig von China sind.

Offline1
Offline1
Superredner
12 Tage 10 h

@Look…👍zwei beinahe identische Kommentare und doch zwei sehr unterschiedliche Bewertungen. An wem oder was da wohl liegt 🤣 ??

Offline1
Offline1
Superredner
12 Tage 10 h

Wollte noch ein 👎 bei mir eintippen, aber leider gehen Eigenbewertungen nicht 🤣🤣🤣🤣. Kommt aber bestimmt bald aus dem schönen Pustertal….😉

mermer
mermer
Grünschnabel
13 Tage 9 h

Nor rechnet er af jedn foll mit hohen umsätzen in die nächsten jour…. hätt die biontech aktien nit verkafn gsollt🤔

Zugspitze947
12 Tage 14 h

Ein sehr vernünftiges Unternehmerpaar und fest in Mainz verwurzelt! 👌😊Hat schon dafür gesorgt dass Die Stadt auf Jahre hinaus keine finanziellen Sorgen mehr haben wird ! Wir können uns glücklich schätzen dass dieser Spitzen Impfstoff bei uns entwickelt wurde und weltweit den Menschen hilft.👌 Den Verweigerern kann man nur sagen :Wie dumm muss man sein sich diesem Fortschritt zu verweigern ?😢😜👌 Aber scheinbar sind die noch nicht nah genug am Friedhof……😢🙈

wpDiscuz