Das neue Feature gibt es ab Dezember mit der Chrome-Version 71

Chrome soll künftig vor undurchsichtigen Abonnements warnen

Montag, 12. November 2018 | 17:58 Uhr

Die nächste Version des Google-Browsers Chrome soll vor Abo-Fallen auf Internetseiten warnen. Wie das Unternehmen in seinem Blog mitteilte, sollen klarere Informationen zu Abonnements durchgesetzt werden.

Für Abo-Anbieter sei eine “Best-Practice-Liste” für die mobile Bezahlung ausgearbeitet worden, die betont, dass Informationen zur Abrechnung und Gebührenstruktur möglichst klar und verständlich sein müssen.

Halten sich Anbieter nicht daran, soll in Chrome künftig ein bildschirmfüllender Warnhinweis erscheinen, dass die Seite versuchen könnte, Geld zu verlangen. Die Nutzer können dann entscheiden, ob sie die Seite verlassen oder trotzdem aufrufen wollen.

Die neue Chrome-Version 71 soll im Dezember verfügbar gemacht werden.

Von: APA/dpa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz