Vereinbarung erneuert

Cyberattacken: Postpolizei und Dolomit Superski arbeiten zusammen

Mittwoch, 22. Juni 2022 | 18:21 Uhr

Bozen – Heute  wurde eine wichtige Absichtserklärung von der Post- und Kommunikationspolizei Trentino-Südtirol und dem Verbund von 16 Skigebieten Dolomititi Superski erneuert.

Das Abkommen ermöglicht es, Maßnahmen zu ergreifen, um das Sicherheitslevel des Computernetzwerks und der IT-Systeme des Unternehmens zu erhöhen. Außerdem findet ein kontinuierlicher Austausch zur Vorbeugung und Bekämpfung möglicher Cyberangriffe statt.

Gemeinsames Ziel ist es, die Versorgungs-und Zugangssicherheit der IT-Anwendungen seitens der Benutzer zu garantieren.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz