Abschlussbericht der Expertenkommission wird für Montag erwartet

Deutsche Gaspreisbremse für Firmen nur bei Standorterhalt

Sonntag, 30. Oktober 2022 | 09:26 Uhr

Den Unternehmen in Deutschland soll die Gaspreisbremse einem Zeitungsbericht zufolge nur gewährt werden, wenn sie die betroffenen Standorte erhielten. Das berichtet das “Handelsblatt” unter Berufung auf Auszüge des Abschlussberichts der von der deutschen Bundesregierung eingesetzten “Expertenkommission Gas und Wärme”, die der Zeitung vorlagen. Bei Verstößen müssten die Firmen die staatliche Hilfe zurückzahlen.

Keine Einigung in der Kommission habe es bei einer Verknüpfung der Gaspreisbremse an ein Boni- und Dividendenverbot gegeben, berichtet das “Handelsblatt” unter Verweis auf Teilnehmerkreise weiter. Der Beschluss für diesen Teil sei nicht einstimmig gefallen. Der Abschlussbericht der Kommission soll am Montag vorgestellt werden.

Von: APA/Reuters

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz