Bau einer urbanen Seilbahn

Doppelmayr gewinnt nächsten Auftrag in Mexiko-Stadt

Donnerstag, 06. Oktober 2022 | 10:08 Uhr

Lana – Doppelmayr konnte zum zweiten Mal einen Großauftrag für den Bau einer urbanen Seilbahn in Mexiko-Stadt gewinnen. Die dritte Linie „Cablebús Línea 3“ wird die Stadtteile Los Pinos und Vasco de Quiroga auf einer Strecke von 5,42 Kilometer miteinander verbinden. Insgesamt sechs Stationen, vier davon am populären Chapultepec-Wald, werden auf der Strecke den Ein- und Ausstieg ermöglichen. Durch die attraktive Route werden ab Dezember 2023 sowohl Anwohner als auch Touristen von der Mobilitätslösung profitieren. Bereits für die erste Linie des „Cablebús“ in Mexiko-Stadt – die 2021 fertiggestellt wurde – zeichnete Doppelmayr verantwortlich.

Die Entscheidungsträger der Stadt Mexiko verfolgen mit der Errichtung der „Cablebús Línea 3“ einerseits das Ziel die Mobilität im öffentlichen Nahverkehr zu verbessern und andererseits die Attraktivität für den Tourismus zu erhöhen. Bereits Ende September dieses Jahres haben die Bauvorbereitungen für die Linie 3 begonnen. Laut dem Sekretär für Bauwesen und Dienstleistungen von Mexiko-Stadt, Jesús Antonio Esteva Medina, werde die Bevölkerung im Raum „Santa Fe“ am meisten von der Anlage profitieren. Außerdem wird sie eine Verbindung zum im Bau befindlichen Zug „Tren Interurbano“ und der U-Bahn-Station „Metro Constituyentes“ herstellen. Die Fertigstellung der Linie 3 ist für Dezember 2023 geplant.

Zweite D-Line für Mexiko-Stadt

Bei dem zukunftsträchtigen Verkehrsprojekt in der Hauptstadt Mexikos kommen erneut kuppelbare Gondelbahnen der Seilbahngeneration D-Line zum Einsatz. Die Gesamtstrecke von 5,42 Kilometern wird mithilfe von sechs Stationen, 37 Stützen und 71 Omega V-Kabinen sowie einer Fahrgeschwindigkeit von sechs Meter pro Sekunde in circa 21 Minuten überwunden. Jede Kabine ist mit zehn Sitzplätzen ausgestattet und bietet damit ausreichend Platz für die Fahrgäste, die während der Fahrt das integrierte W-Lan nutzen können. Rund zwölf Millionen Passagiere pro Jahr sollen nach Fertigstellung von der neuen Verbindung profitieren.

„Mit der Linie verfolgen wir das Ziel sowohl die Mobilität als auch den Tourismus anzukurbeln. Beispielsweise wird ein Besuch der elf Kulturprojekte, die mit dem Projekt Chapultepec „Natur und Kultur“ in Verbindung stehen sowie der vier Sektionen der Grünanlage von Chapultepec, erleichtert. Die Linie 3 ist ein großartiges Projekt“, erklärt Claudia Sheinbaum Pardo, Bürgermeisterin von Mexiko-Stadt.

Konstantinos Panagiotou, CEO Doppelmayr Mexiko, meint hingegen: „Wir haben bereits gesehen, dass der Cablebus funktioniert. Die Linien 1 und 2 entfalten eine positive soziale Wirkung, sorgen für mehr Sicherheit vor Ort sowie einen wirtschaftlichen Aufschwung rund um die Stationen. Zudem stößt die Anlage keine Emissionen aus und bieten eine komfortable und zuverlässige Mobilität. Ich bin überzeugt, dass wir mit der Linie 3, auf dem Weg zur Transformation des öffentlichen Verkehrssystems hin zu mehr Nachhaltigkeit in Mexiko-Stadt, einen großen Schritt näherkommen werden.“

Die Doppelmayr Gruppe Die Doppelmayr Gruppe blickt auf eine 130-jährige Geschichte und auf ein Jahrhundert an Erfahrung in der Planung, Entwicklung, Konstruktion, Produktion und Bau von Seilbahnen zurück. Der italienische Produktionsstandort in Lana in der Provinz Bozen mit mehr als 100 Mitarbeitern spielt eine wichtige Rolle bei der Realisierung von diesen Sonderanlagen und beteiligt sich auch an der Realisierung der Anlage in Mexico. Neben den Projekten für den italienischen Markt werden hier häufig große Hightech-Komponenten für Seilbahnsysteme hergestellt, die für die ganze Welt bestimmt sind.

Von: mk

Bezirk: Burggrafenamt

Kommentare
Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
meinungs.freiheit
meinungs.freiheit
Superredner
1 Monat 29 Tage

DAS ist die Zukunft, nur Südtirol selbst will es nicht kapieren. Gut betuchte Stadtler versenken bei uns wichtige Projekte.

Goennenihrwichtigtuer
1 Monat 29 Tage

Das funktioniert in mega Metropolen mit extrem schlechter verkehrsinfrastuktur wo man für 5km mit Auto eine Stunde braucht weil der Verkehr vor dem kollabieren ist… Was du mit sowas bei uns bezwecken willst oder was du dir vorstellst verstehe ich nicht… Mir reichen Beispiele wie die seilbahn hotel Cyprianner Hof um auf dem mytos “umweltfreundlich und verkehrsberuhigung” nicht rein zu fallen… Ohne großem einzugsgebiet reine Farce auf Kosten der Steuerzahler… Lass mich aber gerne von dir mit guten handfesten Argumenten überzeugen warum das bitte die Zukunft sein soll…

Goennenihrwichtigtuer
1 Monat 29 Tage

Desweitern soll doppelmayr Stationen sehr laut sein und bei Problemen wirst du ausgelacht… Siehe kabienenbahnen in Dörfern… Gerne neben deinem Haus… Ich kann mir keinerlei sinnvolle Verbindungen vorstellen die ein Auto (Buße usw) auch nur ansatzweise ersätzen kann… 🤷‍♂️ Meine Meinung..

Goennenihrwichtigtuer
1 Monat 29 Tage

#ich sage absichtlich seilbahn hotel Cyprianner weil die beim besten Willen nix mit Tiers am Hut hat… Bin zwar kein tierser würde aber gerne mal wissen wer die 2km zur Bahn NICHT mit dem Auto fährt…

meinungs.freiheit
meinungs.freiheit
Superredner
1 Monat 29 Tage

@Goennenihrwichtigtuer
als Seilbahnen erneuert wurden wäre es (in Südtirol) möglich gewesen, mit einer weiteren Station in die Stadt weiter zu fahren, z.B. Jenesien – Bozen und eine weitere in Bozen.

PuggaNagga
1 Monat 28 Tage
Eine Station kann gedämmt werden sofern dies als Kriterium in der Planung mit einfließt. Natürlich machen die ganzen Bauteile und Mechanik lärm, dies kann man kapseln und man hört von aussen nix. Eine der neuesten Doppelmayr Seilbahen Südtirols steht am Kronplatz, die ist extrem leise. Ich war überrascht was mittlerweile möglich ist, allein der Komfort beim einsteigen und die Ruhe bei der Fahrt. Ich wüsste nicht was da laut sein soll. Bis jetzt sicher die beste Seilbahn die ich bisher gesehen habe. Auch die Stützen könnte man sicher akustisch entkoppeln, sofern gewünscht. Wird nicht gemacht weil es mehr kostet und… Weiterlesen »
Ninni
Ninni
Kinig
1 Monat 29 Tage

Glückwunsch 🔝👍

wpDiscuz