Die Börse wird durch die Corona-Impfstoff-Entwicklung beflügelt

Dow Jones klettert erstmals über 30.000 Punkte

Dienstag, 24. November 2020 | 19:39 Uhr

Der US-Leitindex Dow Jones Industrial hat am Dienstag an der New Yorker Börse zum ersten Mal in seiner Geschichte die Marke von 30.000 Punkten überwunden. Gegen 17.25 Uhr kletterte das Barometer um 1,40 Prozent auf 30.006,42 Punkte nach oben. Rückenwind erhielt das prestigeträchtige Aktienbarometer von weiteren Fortschritten bei vielversprechenden Corona-Impfstoffen und der Hoffnung auf deren baldige Einführung.

Überdies scheint die Tatsache, dass sich der amtierende US-Präsident Donald Trump seine Wahlniederlage eingestehen dürfte, ebenfalls zu beflügeln. Trump hatte die Behörden und seine Mitarbeiter angewiesen, beim Übergangsprozess zur neuen Regierung des Wahlsiegers Joe Biden zu kooperieren.

Die neue Rekordmarke des US-Leitindex veranlasste Trump zudem zu einem äußerst ungewöhnlichen Kurzauftritt vor der Presse. Der abgewählte Amtsinhaber trat am Dienstag im Weißen Haus mit wenigen Minuten Vorankündigung vor die Kameras und bezeichnete die 30.000 Punkte des Dow Jones als “heilige Zahl”. “Niemand hat gedacht, dass er das jemals sehen würde”, sagte Trump bei seinem nur rund einminütigen Auftritt an der Seite seines Stellvertreters Mike Pence im Weißen Haus. “Ich will allen Leuten in der Regierung danken, die so hart gearbeitet haben.”

Trump hat gute Entwicklungen an den Aktienmärkten in den vergangenen Jahren immer wieder auf seine Politik zurückgeführt. Am Dienstag sprach er auch von den “absolut unglaublichen” Entwicklungen bei der Entwicklung eines Corona-Impfstoffes. Fragen von Journalisten beantwortete Trump, der seine Niederlage auch drei Wochen nach der Wahl vom 3. November nicht anerkannt hat, erneut nicht.

Positive Impulse lieferten zudem Medienberichte, wonach die ehemalige Notenbankchefin Janet Yellen als erste Frau die Führung des US-Finanzministeriums übernehmen soll. “Damit dürfte die Zusammenarbeit zwischen der US-Notenbank Fed und dem Finanzministerium kooperativ und geräuschlos verlaufen”, kommentierte ein Marktbeobachter.

Von: APA/ag.

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz