Neue Arbeitsplätze im Trentino geschaffen

Dr. Schär investiert in neues “Pizza-Werk”

Samstag, 26. September 2015 | 17:15 Uhr

Burgstall/Trentino – Dr. Schär, der Hersteller glutenfreier Lebensmittel mit Sitz in Burgstall, expandiert weiter.

Medienberichten zufolge hat Dr. Schär elf Millionen Euro in eine neue Produktionsstätte in Borgo Valsugana im Trentino investiert. Gestern fand die Einweihung statt.

In dem Werk wird Tiefkühlpizza hergestellt. Die Produktion wird damit erweitert und auch neue Arbeitsplätze wurden geschaffen.

Insgesamt sind 120 Mitarbeiter im Pizza-Center von Dr. Schär angestellt.

Von: ©lu