Lombardei ganz vorn - Kalabrien Schlusslicht

Durchschnittseinkommen: Südtirol liegt an zweiter Stelle

Donnerstag, 14. April 2022 | 11:17 Uhr

Bozen – Südtirol hat ein hohes Durchschnittseinkommen: Laut einer Liste des Wirtschaftsministeriums scheint Südtirol an zweiter Stelle hinter der Lombardei auf.

Hierzulande wird ein durchschnittliches Einkommen von knapp 25.000 Euro pro Jahr erklärt.

Schlusslicht in dieser Liste ist die Region Kalabrien mit knapp 16.000 Euro.

Auffallend ist nach wie vor ein Einkommensunterschied zwischen Nord und Süd.

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

23 Kommentare auf "Durchschnittseinkommen: Südtirol liegt an zweiter Stelle"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
xXx
xXx
Kinig
1 Monat 14 Tage

Und wo liegen wir bei der Tatsächlichen Kaufkraft und wie siehts dabei im Europaweiten Vergleich aus?
Diese schönfärberei will keiner mehr hören..

N. G.
N. G.
Kinig
1 Monat 14 Tage

Wenn man über Globalisierung spricht, dessen Virteile, die genau dieses Oriblem ausgleichen würden, sagen die Leute dann alke NEIN!
Was meunst du warum es hierzulande einige Zulieferbetriebe für Autos gibt. Warum wohl? Ganz einfach , weil unser Lohngefühge noch relativ niedrig ist. Die sund weg, min. 10.000 Arbeitsplätze, wenn wir zu teuer würden. Denk mal drüber nach, alle können wir nicht geförderten Bergbauernmist veranstalten!

sakrihittn
sakrihittn
Universalgelehrter
1 Monat 13 Tage

bei Wohnungspreisen um die min. 400.000€ aufwärts sagt alles.

Booster99
Booster99
Grünschnabel
1 Monat 13 Tage

@N. G. sorry was für ein einseitig gedachter schmarrn..
Wir liefern qualitativ hochwertig, pünktlich und sind solide Geschäftspartner.
Das Billiglohnmodell aus Deutschland kommt nicht von uns

Roby74
Roby74
Universalgelehrter
1 Monat 13 Tage

@xXx
👍🏻Auf den Punkt gebracht!👏🏻

Neumi
Neumi
Kinig
1 Monat 13 Tage

Südtirol im Vergleich zu Italien … weiß ich leider nicht.
Aber Italien im Vergleich zu Deutschland: 70%.
(d.h. dass ein Deutscher nach Miete usw. sich im Schnitt ca. 42% mehr leisten kann)

Chicco
Chicco
Tratscher
1 Monat 14 Tage

Ein Durchschnitt von 25.000 Euro ?? Bei wem haben sie da bloß geschaut ?? Bei den Preisen ist bei uns der Lohn viel zu niedrig , im Süden ist alles billiger !

So ist das
1 Monat 14 Tage

Da wurden wohl die Politikergehälter mitgerechnet 🤭🤭🤭

XBU_CobraElite
XBU_CobraElite
Grünschnabel
1 Monat 14 Tage

Und Durchschnittsausgaben? man kann ja gut verdienen aber Ende Monat bleibt nur wenig/gar nichts übrig.

N. G.
N. G.
Kinig
1 Monat 13 Tage

Dann lebst du über deinen Verhältnissen.

XBU_CobraElite
XBU_CobraElite
Grünschnabel
1 Monat 13 Tage

@N. G. ich lebe mein Leben und Lebe nicht für die Arbeit. so ein sinnloser Kommentar von dir

traktor
traktor
Universalgelehrter
1 Monat 14 Tage

sehr traurig, und bei den preisen weitaus an der spitze….was läuft hier falsch….

wienerschnitzel
wienerschnitzel
Grünschnabel
1 Monat 14 Tage

In Österreich ist das Durchschnittseinkommen bei ca. 30.500€ und die Steuern auch noch niedriger bei der Einkommenshöhe. Geschweige denn von den Lebenshaltungskosten.

Armes reiches Südtirol!

N. G.
N. G.
Kinig
1 Monat 14 Tage

Gestern, TV.. , in Deutschland gibt’s fast genau die selben Unterschiede. Ausser, dass der höchste Wert bei 41000 liegt.
Ich finde es geht uns in Südtirol gut genug! Wer zu wenug hat, muss eben was tun ..! Heutzutage kann man nicht mehr im Dorf sitzen und sagen ich brauch die Arbeit um die Ecke und gut bezahlt! Wer mehr will, muss auch was tun und damit meine ich nicht MEHR Arbeiten, sondern flexibel sein!

Booster99
Booster99
Grünschnabel
1 Monat 13 Tage

🙈 Da breche ich für die Südtiroler Handwerker und Industrie eine Lanze.. Wir haben noch nicht deutsche Verhätnisse😉

ischJOwurscht
ischJOwurscht
Universalgelehrter
1 Monat 14 Tage

wenn ich nur 25K € bekommen wuerde, wueste ich nicht wie ich damit ueberleben koennte …… ohne Schei_

vunmirausgsechn
vunmirausgsechn
Tratscher
1 Monat 14 Tage

@ischJOwurscht genau so schaugs aus…leider

sophie
sophie
Kinig
1 Monat 14 Tage

Das was auffallend ist an dieser Studie….
Ist, dass bei uns alles doppelt und dreifach so teuer ist, als im Rest Italiens,
Benzin ist auch 15cent gleich billiger ausserhalb Südtirols Grenzen,
Die Liste auf zu zählen ist lang….
Gehalt seit 10 Jahren der selbe im Handel….

gamer6401
gamer6401
Grünschnabel
1 Monat 13 Tage

Dafür kostet bei uns auch alles mehr als unten im Stiefel… 

Noggi
Noggi
Tratscher
1 Monat 13 Tage

Das sind sicher brutto zahlen, wenn man das durch 13 teilt bleiben 2000€ brutto, das sind ca. 1400€ brutto. Super wenn man eine miete vin ca. 800€ zu zahlen hat. Erst heute mit meinem arbeitskollege aus der Lombardei gesprochen, dort kostet eine 80qm Wohnung ca. 500€ mieten, natürlich nicht in mailand…

Interesse
Interesse
Tratscher
1 Monat 13 Tage

jo an zweiter stelle schun, obo wia horrend teuer bei ins in südtirol olles isch woas a ein jeder, verhältnismäßig passt des schun long nimmo

sou ischs
sou ischs
Superredner
1 Monat 13 Tage

geile statistik😂
wer treibt da wohl den durschnitt nach oben?

Mr.X
Mr.X
Tratscher
1 Monat 13 Tage

Bei ins kostet olles 2 oder 3x so viel und in Kalabrien orbeiten die meisten schworz. Hem isch die Rechnung bol gmocht und mir sein letzer dron.

wpDiscuz