Vinzenzgemeinschaft in Montan

Franz Pernter, 70 Jahre Mitglied

Samstag, 14. Mai 2022 | 08:44 Uhr

Montan – Die Vinzenzkonferenz zum Hl. Bartholomäus in Montan feierte vor ein paar Tagen ihren Vorsitzenden Franz Pernter. Franz Pernter ist seit 70 Jahren Mitglied der Vinzenzgemeinschaft.

In seiner Laudatio wurde darauf hingewiesen, wie er bereits als junger Mann, unter Anleitung vom damaligen Pfarrer Johann Fischer, gemeinsam mit anderen Vinzenzbrüdern den Menschen im Dorf Brennholz vorbeibrachte, sie mit gesammelten Lebensmitteln, die es im Dorf gab, versorgte und Hausbesuche machte. Für seine Hilfsbereitschaft wurde ihm herzlich gedankt. Auch an seine Frau Ludwina ging ein aufrichtiger Dank für ihre unterstützende Mitarbeit.

Mit seinen 90 Jahren ist er noch in der Konferenz tätig, gibt Ideen an die Jüngeren und hofft, damit sich die Vinzenzgemeinschaft weiterhin erfolgreich für die Menschen einsetzen kann. Bei dieser kleinen Feier wurde er im
Beisein vom Zentralratspräsidenten Dr. Josef Andreas Haspinger und dem Bezirkspräsidenten Bruno Steiner der Vinzenzgemeinschaft einstimmig zum Ehrenpräsidenten der Vinzenzkonferenz von Montan ernannt und ihm wurde eine Urkunde überreicht. Anschließend fand die Neuwahl der Vorsitzenden der Vinzenzkonferenz  Montan statt.

Frau Heidi Jageregger-Gamper übernimmt jetzt den Vorsitz und wird die Montaner Vinzenzkonferenz weiterhin erfolgreich führen.

Von: bba

Bezirk: Überetsch/Unterland

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz