Der WF500 von Blaupunkt funkt per Bluetooth und WLAN

Funklautsprecher mit Multiroom-Potenzial von Blaupunkt

Donnerstag, 30. Juni 2016 | 16:00 Uhr

Blaupunkts WF500 funkt per Bluetooth und WLAN mit Klangquellen. Dabei beherrscht der silberne Würfel Apples AirPlay und den offenen Standard DLNA, reines Bluetooth-Streaming und auch die schnelle Koppelung mit Smartphones per NFC. Für ältere Geräte ist auch der Anschluss per Kabel möglich.

Zusammen mit weiteren WF500ern lässt sich auch ein synchronisiertes Multiroomsystem erstellen. Der eingebaute Akku hält den Lautsprecher nach Herstellerangaben auf Wunsch rund 10 Stunden in Betrieb. Kosten: etwa 170 Euro.

Von: apa