Russlands Gazprom pumpt Gas nach Europa

Gazprom füllt fünf Gasspeicher in Europa auf

Dienstag, 09. November 2021 | 12:28 Uhr

Der russische Gaskonzern Gazprom füllt nach eigenen Angaben einige Gasspeicher in Europa auf. Zu insgesamt fünf unterirdischen Speichern werde Gas für November gepumpt, teilte Gazprom am Dienstag in sozialen Medien mit. Die Mengen und Routen für den Transport stünden fest. Gas ist derzeit in Europa knapp und heiß begehrt. Die Preise sind im Zuge der Konjunkturerholung nach dem Höhepunkt der Coronakrise in die Höhe geschossen.

Das Unternehmen habe einen entsprechenden Plan zur Einspeisung von Gas in fünf unterirdische Anlagen im November gebilligt, heißt es in einer Mitteilung vom Dienstag. Mit der Umsetzung des Plans sei bereits begonnen worden.

Angesichts der aktuellen Energiekrise in Europa hatte Russlands Präsident Wladimir Putin den Staatskonzern Ende Oktober angewiesen, die Lieferungen nach Deutschland und Österreich zu erhöhen. Gazprom-Chef Alexej Miller erklärte damals, dass dies nach dem 8. November möglich sei – sobald die russischen Speicher aufgefüllt seien.

Kritiker haben Gazprom in den vergangenen Wochen mehrfach vorgeworfen, nicht auf die erhöhte europäische Nachfrage reagiert zu haben. Vermutet wurde, dass die russische Seite so eine rasche Inbetriebnahme der umstrittenen Ostseepipeline Nord Stream 2 erzwingen wollte. Moskau wies solche Anschuldigungen zurück. Russland wirft vielmehr der EU vor, es nach dem letzten kalten Winter versäumt zu haben, ihre Gasspeicher rechtzeitig wieder aufzufüllen.

Von: APA/Reuters/dpa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

9 Kommentare auf "Gazprom füllt fünf Gasspeicher in Europa auf"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
ischJOwurscht
ischJOwurscht
Universalgelehrter
23 Tage 23 h

Zum Glück ist Putin in Russland an der Macht (er ist zumindest gut für Europa!).
Mal sehen ob dann ab Mitte November die Gaspreise so hoch bleiben.

Mikeman
Mikeman
Kinig
23 Tage 22 h

@ ischJOwurscht
Na sicher sollten sie an der Quelle etwas sinken dann hängen genügend Schmarotzer in der Seilschaft welche sich vollfressen,keine Angst die Preise werden sogar noch steigen.😳

Faktenchecker
23 Tage 22 h

hahahahaaaa 😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂

Zugspitze947
22 Tage 22 h

So wie bei allen Landesbetrieben in Italia Südtirol……. besonders bei der ALPERIA ! Seit dem Zusammenschluss von SEL und Etschwerke sind die Gewinne nur noch halb so hoch !:-( Aber der Bürger lässt sich ja alles gefallen 🙁

Faktenchecker
22 Tage 15 h

Warum sind die Gewinne nur halb so hoch? Was steht in der Bilanz?

meinungs.freiheit
meinungs.freiheit
Superredner
23 Tage 20 h

Wer ist eigentlich verantwortlich in Europa Gas für die Speicher zu bestellen, das sollte mal veröffentlicht werden.

Faktenchecker
22 Tage 15 h

Ich weiß wer für die Vertragserfüllung verantwortlich ist:

“Der Gaspreis springt auf Rekordhöhe – und Putin lacht sich ins Fäustchen”

https://www.handelszeitung.ch/konjunktur/der-gaspreis-springt-auf-rekordhohe-und-putin-lacht-sich-ins-faustchen

sepp2
sepp2
Superredner
23 Tage 19 h

ich frage mich andauernd warum werden die gasspeicher nicht im Sommer gefüllt sondern erst im letzten Moment. war das Gas im Sommer zu billig?

Faktenchecker
23 Tage 22 h

Man sollte alles nicht abschreiben was die Russen behaupten.:

“Putin versprach Aufstockung
Russland liefert vorerst nur etwas mehr Gas”

https://www.n-tv.de/wirtschaft/Russland-liefert-vorerst-nur-etwas-mehr-Gas-article22918066.html

wpDiscuz