Südtiroler Apfelkonsortium verteilt Gala

 Gesunde Jause für die lange Urlaubsfahrt

Freitag, 12. August 2022 | 12:32 Uhr

Bozen – Geduld üben im Urlauberverkehr – dies erwartet viele Autofahrer, die an den nächsten Wochenenden über Brennerautobahn in den Urlaub fahren werden. Da kommt eine Erfrischung mehr als recht – und was eignet sich besser als frisch geerntete Gala-Äpfel? Das Südtiroler Apfelkonsortium verteilt auch in diesem Jahr gemeinsam mit der Brennerautobahn kostenlos mehr als 20.000 Kleinverpackungen mit der saftigen, schmackhaften und gesunden Köstlichkeit an Autofahrer und ihre Familien.

Die Idee ist vor einigen Jahren gemeinsam mit der Brennerautobahn geboren und wird deshalb auch in diesem Jahr wiederholt. Jeweils samstags an den Vormittagen des 13., 20., und 27. August werden sich Mitarbeiter der Brennerautobahn bei der Mautstelle Sterzing in Position bringen. Mit im Gepäck haben sie jeweils gut 7.000 Fruchtschalen mit erntefrischen Gala-Äpfeln – verpackt in natürlich nachhaltigen Materialien und von den 7.000 Südtiroler Apfelbauern frisch vom Baum geerntet. Dazu gibt es jeweils auch eine Flasche Wasser. Insgesamt werden in diesem Jahr mehr als 20.000 Fruchtschalen mit je sechs Äpfeln an Urlauber bzw. Durchreisende verteilt – mehr als je zuvor.

Äpfel sind reich an Vitaminen und Mineralstoffen und nicht zuletzt erfrischende Durstlöscher. „Es gibt wohl kaum einen besseren Begleiter auf einer langen, Autofahrt als einen Apfel“, erklärt Georg Kössler, Obmann des Südtiroler Apfelkonsortiums. Die gesunde, wohltuende Wirkung erhöhe das Wohlbefinden der Autofahrer und damit indirekt die Konzentrationsfähigkeit am Steuer.

„Schon in den vergangenen Jahren haben wir gesehen, dass sich die Autofahrer über unsere schmackhafte Erfrischung freuen.  Wir sind überzeugt, dass der Südtiroler Apfel damit auch neue Freunde übers ganze Jahr findet“, so Kössler. Zielgruppe der Aktion sind Touristen bzw. Durchreisende, die durch unser Land fahren und die auch in ihrer Heimat die Südtiroler Äpfel im Handel erhalten.

 

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

6 Kommentare auf " Gesunde Jause für die lange Urlaubsfahrt"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Galantis
Galantis
Superredner
1 Monat 21 Tage

..werden sie die alten Äpfel nicht mehr los?!

anonymous
anonymous
Kinig
1 Monat 21 Tage

Auslauf Produkt Äpfel

SilviaG
SilviaG
Superredner
1 Monat 21 Tage

Plastikflaschen und Nylon um den Apfel. Das ist nachhaltig? Soso…

Guri
Guri
Superredner
1 Monat 21 Tage

Anstatt in ein modernes Maussystem zu investieren werden Äpfel verteilt 🤣🤣🤣🤣🤣 der im Stau stehende wird es danken.

Roby74
Roby74
Universalgelehrter
1 Monat 20 Tage

Pfui Teifl!🤢🤮Semm hon i liabr nix.In Nylon und Styropor verpockt und Wosser in Plastikfloschen?🤦🏼‍♂️🤦🏼‍♂️🤦🏼‍♂️Mecht net wissen wieviele nochher ihren Müll bei dr Autoscheib aussifeirn wearn🤬🙄😤❗

Markuskoell
Grünschnabel
1 Monat 18 Tage

Kriegen Sie die Äpfel sonst nicht mehr weg 😁

wpDiscuz