Am 1. Oktober

Gesundheitsbezirk Brixen: Amtsantritt von Walter Amhof

Mittwoch, 30. September 2015 | 16:53 Uhr

Brixen – Der Direktor des Gesundheitsbezirkes Bruneck Walter Amhof übernimmt nach dem Beschluss der Landesregierung vorübergehend auch die Führung des Bezirkes Brixen. Im Anschluss an die ersten offiziellen Treffen zu seinem Amtsamtritt am morgigen 1. Oktober in Brixen ist um 10.30 Uhr ein Mediengespräch vorgesehen.

Nach dem Ausscheiden des Direktors des Gesundheitsbezirkes Brixen Siegfried Gatscher aufgrund seiner Pensionierung hat die Landesregierung beschlossen, im laufenden Reformprozess die Stelle interimistisch mit dem Direktor des Nachbarbezirkes Bruneck zu besetzen. Zu seinem Amtsantritt am morgigen 1. Oktober findet gemeinsam mit dem Generaldirektor des Sanitätsbetriebes Thomas Schael und dem Ressortdirektor Michael Mayr ein erstes Treffen zwischen den Führungskräften des Gesundheitsbezirk und dem Bezirksdirektor ad interim Walter Amhof statt.

"Mit der vorläufigen Besetzung der Stelle durch Walter Amhof können wir für einen reibungslosen Ablauf des ordentlichen Betriebes im Gesundheitsbezirk Brixen garantieren, bis sich in der Diskussion um die zukünftige Führungs- und Verwaltungsstruktur im Landesgesundheitsdienst eine klare Richtung abzeichnet. Walter Amhof bringt wertvolle Erfahrungen als Bezirksdirektor mit und ist für seinen vorausschauenden und ausgleichenden Führungsstil geschätzt", dankt Landesrätin Martha Stocker Bezirksdirektor Amhof für seine Bereitschaft, interimistisch bis zur definitiven Besetzung der Leitungsposition beide Gesundheitsbezirke zu führen. Ressortdirektor Mayr und Generaldirektor Schael werden Amhof gemeinsam mit den Führungskräften des Gesundheitsbezirkes Brixen zu einem Antrittsbesuch mit einem anschließenden Mediengespräch treffen, und zwar am morgigen Donnerstag, den 1. Oktober um 10.30 Uhr im Gebäude C im Krankenhaus von Brixen.

Von: ©lpa

Bezirk: Eisacktal