Trotz der kompakten Abmessungen verspricht Google Hi-Fi-Sound

Google-Home-Lautsprecher kommt im August für 149 Euro

Dienstag, 18. Juli 2017 | 11:20 Uhr

Googles vernetzter Lautsprecher mit Sprachassistent kommt am 8. August in den Handel. Die Home genannte Box soll für 149 Euro zu haben sein. Neben den Möglichkeiten, etwa per Streaming-Dienst Musik zu hören und kompatible Smart-Home-Systeme mit Sprachbefehlen zu steuern, soll der Lautsprecher seinen Besitzern insbesondere zum Beantworten von Fragen und zu Organisationszwecken dienen.

Auf der Suche nach Antworten durchforstet der Assistent diverse Google-Dienste von der Internetsuche bis hin zu Maps, aber natürlich auch das Google-Konto des Nutzers. Denn wer möchte, kann sich via Home-Lautsprecher auch bei Terminen, Erinnerungen, Reise- oder Aufgabenplanungen unterstützen lassen.

Schon länger auf dem Markt sind die Echo-Lautsprecher von Amazon (60 beziehungsweise 180 Euro), in denen die Sprachassistentin Alexa aktiv ist. Apple hat einen Lautsprecher mit Siri-Sprachassistenten angekündigt. Der HomePod soll aber erst im Dezember und zunächst auch nur in Australien, Großbritannien und in den USA erscheinen. Kostenpunkt: 349 US-Dollar (rund 310 Euro).

Von: APA/dpa