Diese Harleys warten noch auf einen Käufer

Harley sieht wegen EU-Zöllen ab Herbst höhere Preise

Freitag, 22. Juni 2018 | 11:44 Uhr

Harley-Davidson erwartet, dass die höheren Zölle in Europa auf die Kult-Motorräder aus den USA ab Herbst auf die Preise und die Nachfrage durchschlagen werden. Derzeit seien die Lager noch gut gefüllt, weil man die aktuellen Modelle soweit wie möglich schon nach Europa importiert habe, sagte Mitteleuropa-Chef Christian Arnezeder. Durch die US-Importzölle auf Stahl sei man aber doppelt betroffen.

Aber spätestens mit der neuen Modellreihe, die im Herbst vorgestellt werde, würden die gerade in Kraft getretenen EU-Vergeltungszölle ihre Wirkung zeigen. “Das wird natürlich Auswirkungen auf den Preis haben”, kündigte Arnezeder an. “Ich glaube schon, dass das auch zu einer Kaufzurückhaltung führen wird.”

Die EU hat Vergeltungszölle im Wert von 2,8 Mrd. Euro auf US-Produkte verhängt, weil die USA ihrerseits die Zölle auf Importe von Stahl und Aluminium erhöht hatten. Auf Harley-Davidson-Maschinen, die bis zu 43.000 Euro kosten, muss nun ein Zoll von 31 Prozent gezahlt werden, um 25 Prozentpunkte mehr als vorher. Derzeit erlebe Harley allerdings eine Art Sonderkonjunktur, weil die Kunden noch schnell zugriffen, sagte Arnezeder. “Man hat schon gemerkt am Markt, dass einige Kunden gesagt haben, bevor irgendein Strafzoll kommt, möchte ich gerne jetzt meinen Traum verwirklichen.” Das lasse sich auch an den Zulassungszahlen ablesen.

Der Manager hofft, dass der Handelsstreit von kurzer Dauer ist. “Vielleicht ist das in zwei Monaten wieder vorbei, wenn sich die Vernünftigen in der Handelspolitik zusammen hinsetzen.” Denn Harley sei doppelt von dem Handelsstreit betroffen. Durch die US-Zölle auf Stahl seien schon die Rohstoffpreise gestiegen. “Jetzt kriegen wir die zweite Watsche.”

Dem Motorradbauer machen schon länger ein harter Preiskampf und eine alternde Stammkundschaft zu schaffen. Im ersten Quartal ging die Zahl der weltweit verkauften Maschinen um fast zehn Prozent auf 64.000 zurück, der Gewinn sank um knapp fünf Prozent auf 175 Mio. Dollar.

Von: APA/ag.

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

16 Kommentare auf "Harley sieht wegen EU-Zöllen ab Herbst höhere Preise"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Orschgeige
Orschgeige
Superredner
27 Tage 3 h

Ducati first!

Dagobert
Dagobert
Superredner
27 Tage 3 h

Japanische Maschinen first 👍

Nichname
Nichname
Tratscher
27 Tage 2 h

@Dagobert: Motorräder sind die ärgste Plage auf unseren Straßen. Je weniger, um so besser, ganz gleich welcher Marke..

JvS-105
JvS-105
Grünschnabel
26 Tage 23 h

@Nichname 

Bravo. Und sonst alles klar bei Dir? Gute Besserung noch!

olter
olter
Grünschnabel
26 Tage 22 h

@Nichname Na die Probleme sein die Autofahrer de keine Ahnung haben wie a Motorrad funzt

Waltraud
Waltraud
Superredner
26 Tage 20 h

Orschgeige

Dem stimme ich zu. Mein Mann hat auch eine.

Dublin
Dublin
Kinig
26 Tage 20 h

@Dagobert …BMW first…

Don Giovanni
Don Giovanni
Grünschnabel
26 Tage 1 h

@Nichname gel und du bisch sichr a radlfohrer wos nebenanondr auf dor stroßn fohrt…😏

Freiheit
Freiheit
Grünschnabel
24 Tage 18 h

@olter das Problem ist, dass Motorräder zu schnell unterwegs sind, bei durchgezogenen Linien überholen, Kurven schneiden, aber sie sind die besten Organspender!

moler
moler
Tratscher
27 Tage 1 h

vorkriegstechnik und zukunftspreis
so ein relikt braucht keine sau

im verhältnis müsste eine europäische oder japanische maschine locker 50% mehr kosten und nicht umgekehrt

JvS-105
JvS-105
Grünschnabel
26 Tage 23 h

@moler: 

definiere Vorkriegstechnik.

Freiheit
Freiheit
Grünschnabel
27 Tage 2 h

Ärzte U Rechtsanwälte vor der Pensionierung werden weiterhin Harley kaufen, da spielen ein paar Euro mehr keine Rolle!

JvS-105
JvS-105
Grünschnabel
26 Tage 23 h

Dass es auch erschwingliche Einstiegsmodelle von Harley gibt, die sich auch jedermann kaufen kann, ist an Dir wohl vorübergegangen.

Dagobert
Dagobert
Superredner
25 Tage 2 h

und deren verpappeltn Söhne lassen sich eine von Pappi kaufen und dann den grossen Makker spielen!

Mikeman
Mikeman
Universalgelehrter
27 Tage 2 h

warum sich jetzt auch noch von der EU schrepfen lassen??
Nix mehr kaufen dann schadet man den Amis und der EU und gut ists !

phile
phile
Grünschnabel
26 Tage 22 h

KTM – First

wpDiscuz