Weinseminare mit dem Titel „WeinWissen Südtirol“

HGV fördert Weinwissen

Dienstag, 23. Juni 2015 | 10:18 Uhr

Bozen – Südtirol ist ein Weinland, und wer in Südtirols Gastlokalen einkehrt, schätzt es, wenn ihm zu den edlen Tropfen auch interessantes „Weinwissen“ serviert wird. Mit dem Ziel, den Gastronomen und Servicemitarbeitern die Möglichkeit zu bieten, im lockeren Rahmen an einem Nachmittag das Weinland Südtirol besser kennenzulernen, bieten das Konsortium Südtirol Wein und der Hoteliers- und Gastwirteverband (HGV) in Zusammenarbeit mit der Südtiroler Weinakademie auch heuer wieder Weinseminare mit dem Titel „WeinWissen Südtirol“ an.

Wein-Interessierte können dabei aus zwei Seminartypen wählen: einem Basiskurs zum „Weinland Südtirol“ und einem Aufbaukurs mit dem Titel „Weinverkauf und Weinempfehlung“. Bei diesen weiterführenden Kursen werden auch Führungen und Besichtigungen angeboten.

Die Weinreihe wird bereits zum dritten Mal angeboten und von der Südtiroler Weinakademie unterstützt, die erfahrene Weinexperten als Referenten stellt. Der erste Basiskurs findet am Montag, 29. Juni, in der Eisacktaler Kellerei in Klausen statt. Im Juli und August werden noch zwei weitere Basiskurse abgehalten, einer im Weingut „Castel Sallegg“ in Kaltern und der zweite in der Kellerei Meran Burggräfler in Marling. Die Aufbaukurse, die entweder gemeinsam mit den Basiskursen oder auch alleine gebucht werden können, starten im September. Der erste Kurs wird im „Erlebnis Kränzelhof“ in Tscherms abgehalten, im Oktober findet ein weiteres Seminar in der Südtiroler Weinakademie in Kaltern statt und der dritte Aufbaukurs geht im November im Bildungshaus Kloster Neustift in Neustift über die Bühne.

Zu den praktischen Inhalten der Weinseminare wie Wein- und Produktverkostungen gehören auch das theoretische Wissen über die Weinbaugebiete und die Leit-Rebsorten Südtirols. Zudem lernen die Kursteilnehmer was das Etikett einer Weinflasche alles aussagt und wie eine ansprechende Weinempfehlung für die Gäste gemacht wird.

Nähere Information zu den Weinseminaren unter www.HGV.it.

Von: ©lu

Bezirk: Bozen