Jahresversammlung der Ortsgruppe Leifers/Branzoll/Pfatten

HGV: Rege Ortsgruppentätigkeit

Mittwoch, 10. Juni 2015 | 12:53 Uhr

Leifers – Kürzlich haben sich die Mitglieder des Hoteliers- und Gastwirteverbandes (HGV) der Orte Leifers, Branzoll und Pfatten zur jährlichen Versammlung im Hotel „Steiner“ in Leifers eingefunden. Im Mittelpunkt der Versammlung standen die zahlreichen Initiativen der Ortsgruppe.
 
Ortsobmann Leonhard Plattner berichtete von den Aktivitäten der Ortsgruppe im abgelaufenen Jahr und hob dabei die 2014 erstmals stattgefundenen Apfel-Kastanienwochen hervor sowie die Teilnahme der Ortsgruppe am Christkindlmarkt. Er gratulierte abschließend Familie Pfeifer vom Hotel „Steiner“ zum gelungenen Umbau des eigenen Betriebs und bedankte sich für die Möglichkeit, die Ortsversammlung in den neuen Räumlichkeiten abhalten zu dürfen.

HGV-Vizepräsident Gottfried Schgaguler stellte die Aktivitäten des HGV-Bezirkes Bozen und Umgebung im abgelaufenen Jahr vor und rief dazu auf, die vielfältigen Dienstleistungen des HGV zu nutzen und auf der HGV-eigenen Buchungsplattform bookingsuedtirol.com präsent zu sein.

David Winkler, Mitarbeiter des Mobilen Rechtsdienstes im HGV Bozen, informierte die anwesenden Gastwirtinnen und Gastwirte über die Pflichtdokumentation in den Bereichen Arbeitssicherheit und Hygiene. Dabei ging er auf die einzelnen Auflagen ein und gab den Anwesenden wertvolle Tipps zur korrekten Erstellung und Aktualisierung der erforderlichen Dokumente.

HGV-Vizedirektorin Ester Demetz informierte über die Kennzeichnungspflicht von Allergenen, die aktuellen Förderungsmöglichkeiten, den Aufschub des Brandschutztermins und die positiven Entwicklungen in Sachen Gemeindeimmobiliensteuer, bei der es dem HGV gelungen ist, durch eine Reduzierung dieser Steuer, eine Entlastung für Betriebe zu erwirken.

Von: ©mk

Bezirk: Überetsch/Unterland