Neuheiten von Intel

Intel kündigt neue Notebook-Prozessoren an

Mittwoch, 29. August 2018 | 11:39 Uhr

Chiphersteller Intel hat zwei neue Serien von Core-i-Prozessoren der achten Generation für Notebooks und Tablets angekündigt. Die U-Serie (Codename Whiskey Lake) soll in Laptops herkömmlicher Bauart und Convertibles Einzug finden, während die Y-Serie speziell für extradünne Notebooks und Tablets konzipiert wurde, wie Intel im Vorfeld der Elektronikmesse IFA mitteilte.

Über die zugehörigen Chipsätze kommt mit den neuen Prozessoren auch Unterstützung für schnelle USB-3.1-Anschlüsse (Gen 2), über die Daten mit Geschwindigkeiten bis 10 Gigabit pro Sekunde laufen können, Gigabit- beziehungsweise ac-WLAN sowie LTE-Mobilfunk. Als weitere Besonderheit bringen zumindest die neuen CPUs der U-Serie einen eigenen Audio-Prozessor mit vier Kernen mit, der auch den Betrieb von zwei parallel laufenden Sprachassistenten stemmen können soll.

Die ersten U-Serie-CPUs heißen i7-8565U, i5-8265U und i3-8145U, die ersten Y-Serie-Prozessoren erkennen Verbraucher an den Typbezeichnungen i7-8500Y, i5-8200Y und i3-8100Y.

Von: APA/dpa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz