hds: „Einkaufen, Fußball schauen und gleichzeitig die Stadt erleben”

Langer Ausverkaufsabend und großes EM-Public Viewing am 2. Juli in Bozen

Mittwoch, 29. Juni 2016 | 11:14 Uhr

Bozen – Der lange Einkaufsabend im Juli ist bereits fester Bestandteil im Veranstaltungskalender von Bozen geworden. Heuer findet er zum Auftakt des Sommerschlussverkaufes am Samstag, 2. Juli statt. Die Geschäfte der Bozner Altstadt bleiben bis 23.00 Uhr geöffnet, die Gastbetriebe bis 2.00 Uhr früh. Heuer neu ist gratis Parken von 19.00 bis 22.00 Uhr im Parkhaus Central Parking am Bahnhofsplatz. 

Gleichzeitig organisiert der hds für das Viertelfinalspiel der Fußball-Europameisterschaft ein großes Public Viewing am Waltherplatz. Die Fußballfans erwartet eine sechs mal drei Meter große Leinwand auf der das Spiel Deutschlang gegen Italien live übertragen wird. Anpfiff ist um 21.00 Uhr, gute Stimmung ist dabei garantiert.

Dieser Abend ist eine tolle Gelegenheit, die Bozner Altstadt auf eine neue Art und Weise und vor allem zu einer anderen Uhrzeit zu erleben, so der hds. In den Sommermonaten ist abends genau die richtige Zeit für einen Einkaufsbummel oder ein gemütliches Beisammensein in den teilnehmenden Gastbetrieben. Das EM-Spiel am selben Abend verspricht Spannung und jede Menge Spaß.

Von: ©luk