Der Beamer wird 8 bis 20 Zentimeter vor einer weißen Wand platziert

LG beamt Fernsehbild per Laser auf der Kurzdistanz

Montag, 04. September 2017 | 10:00 Uhr

LGs Kurzdistanz-Laserbeamer Allegro soll den großen Fernseher an der Wand unauffällig ablösen. Der HF85JS wird im Abstand von 8 bis 20 Zentimetern zur weißen Wand platziert und wirft darauf über einen Umlenkspiegel ein 90 bis 120 Zoll großes TV-Bild in Full HD (1920 zu 1080 Pixel). Laut LG liegt die Lebensdauer der Leuchteinheit bei bis zu 20.000 Stunden.

Für den Anschluss von Konsole, DVD-Spieler oder Soundsystem gibt es diverse Kabelverbindungen und Bluetooth. Der Startpreis liegt bei rund 1.800 Euro, mit Smart-TV-Fähigkeit werden rund 2.000 Euro fällig.

Von: APA/dpa