Der Opera-Browser für Android ermöglicht es, Cookie-Banner auszublenden

Mit Opera 48 für Android nervige Cookie-Banner blockieren

Montag, 12. November 2018 | 17:58 Uhr

Cookie-Hinweise sind Fluch und Segen zugleich – die jüngste Version des Opera-Browsers für Android gibt Nutzern nun Kontrolle über sie.

Auf Wunsch lassen sich die manchmal hilfreichen, aber meist nervigen Hinweise über die Cookie-Optionen einer Website einfach ausblenden, erklärt Opera-Mitarbeiter Stefan Stjernelund im Unternehmens-Blog. Die Datensammel-Cookies einer Website werden damit aber nicht gleich automatisch geblockt. Das müssen Nutzer noch selbst im Menü einstellen. Opera 48 gibt es kostenlos im Play Store.

Von: APA/dpa