SMS-Bestätigung nach erfolgter Durchführung der Anfrage

Neuer SMS-Dienst von Aew-Net

Montag, 15. Juni 2015 | 10:33 Uhr

Bozen – Ab sofort erhalten alle Kunden des Südtiroler Stromverteilers eine SMS-Bestätigung nach erfolgter Durchführung ihrer Anfrage.

Vorbei sind die Zeiten der Ungewissheit nach dem Wechsel des Stromanbieters. In Vergangenheit musste man den Erhalt der ersten Stromrechnung des neuen Stromverkäufers abwarten, um als Endverbraucher die Gewissheit zu haben, daß der neue Stromliefervertrag aktiv ist. Der neue SMS-Dienst von Aew-Net (Etschwerke Netz Ag) informiert den Kunden nach erfolgten Verkäuferwechsel einfach und unkompliziert durch eine SMS. Dieser innovative Dienst ermöglicht es allen Aew-Net-Kunden eine genaue und zeitechte Kontrolle über den eigenen Stromlieferpunkt zu haben, und so auch eventuelle nicht gewünschte Operationen sofort zu erkennen. Dieser SMS Dienst vervollständigt den schon seit einiger Zeit aktiven Mitteilungsdienst, bei dem der Kunde über seine Mobiltelefonnummer die Benachrichtigung für Dienste wie z.B. die Aktivierung- oder Deaktivierung der Stromlieferung oder die erfolgte Umschreibung des Stromliefervertrages erhält. Der Dienst ist absolut kostenlos und Aew-Net-Kunden vorbehalten.  

„Dieser SMS-Dienst funktioniert vollkommen automatisch und wurde zur Gänze von unseren Mitarbeitern entwickelt. Diese Funktion ist einzigartig in ganz Italien und zeugt von der Kundennähe und Innovationskraft unseres Unternehmens“, so Andreas Bordonetti, Generaldirektor der Etschwerke Netz AG.

„Immer häufiger wechseln Kunden ihren Stromlieferanten, daher ist es umso wichtiger dass jede erfolgte Änderung am Stromlieferpunkt sofort und direkt mitgeteilt wird“, betont Diego Cavagna,  Präsident der Etschwerke Netz AG.

Von: ©lu

Bezirk: Bozen