Nissan beliefert Europa mit immer weniger Dieselfahrzeugen

Nissan stellt Verkauf von Dieselwagen in Europa langsam ein

Montag, 07. Mai 2018 | 12:59 Uhr

Der japanische Autobauer Nissan fährt in Europa sukzessive den Verkauf von Dieselwagen zurück. Der Boom bei der Elektrifizierung in Europa werde es dem Unternehmen erlauben, “für bestimmte Autos bei jedem neuen Modell nach und nach den Diesel abzuschaffen”, sagte ein Nissan-Sprecher am Montag und bestätigte damit entsprechende Medienberichte.

Zum derzeitigen Anteil von Dieselwagen am Gesamtangebot und zu zeitlichen Zielen machte Nissan keine Angaben. Parallel zum Rückgang des Diesels will der japanische Autobauer noch stärker in die Elektromobilität investieren. Erst kürzlich erklärte Nissan, bis zum Geschäftsjahr 2022/23 die Zahl der jährlichen Verkäufe elektrifizierter Wagen versechsfachen zu wollen. Das entspricht dann rund einer Million Autos; gemeint sind sowohl reine Elektrofahrzeuge als auch Hybridantriebe.

Nissans Konkurrent Toyota hatte Anfang März erklärt, den Verkauf von Diesel-Pkw einzustellen. Die Auslaufphase in Europa soll schon Ende dieses Jahres beginnen. Die japanischen Autohersteller reagieren mit dem Verkaufsende auf die Dieselaffäre, die 2015 vom Volkswagen-Konzern ausgelöst worden war. Seitdem geriet die Dieseltechnologie immer stärker in Verruf – auch wegen des gesundheitsschädlichen Stickoxid-Ausstoßes.

Von: APA/ag.

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

14 Kommentare auf "Nissan stellt Verkauf von Dieselwagen in Europa langsam ein"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
BEATS
BEATS
Grünschnabel
19 Tage 9 h

Ich werde mir dann einen fetten 5liter V8 Benziner kaufen 😀

ammi
ammi
Neuling
19 Tage 9 h

Habe ich bereits. Eine 5.7 V8 mit 410PS

anonymous
anonymous
Superredner
19 Tage 8 h

U eine private Tankstelle

Dublin
Dublin
Kinig
19 Tage 7 h

…Reihen Sechzylinder Benziner ah net letz…nix downsizing…nix Diesel Nageln… 😂

honigdachs
honigdachs
Tratscher
19 Tage 5 h

@ammi honni a obo mit awian mehra ps, honnen nia afn prüfstond getun obo schätzungsweise af die 600-650 ps do stellts oan di nosnhoor au wenni gas gib…….. 🙂 🙂 🙂

BEATS
BEATS
Grünschnabel
19 Tage 5 h

@Dublin mein diesel nagelt nicht aber er ist ja so schmutzig mit seinen 4,5 liter verbrauch 😀

PuggaNagga
PuggaNagga
Universalgelehrter
19 Tage 5 h

@ammi
V8👍👍👏
Das geht aber auch noch kräftiger! Beispiel: 4L V8 mit 560 PS

PuggaNagga
PuggaNagga
Universalgelehrter
19 Tage 4 h

@Beats
Den Superbollo nicht vergessen. Der reisst gerne ein Loch in die Brieftasche!
Danke Bananenstaat!

Dublin
Dublin
Kinig
19 Tage 4 h

@BEATS …an Diesel hon i ah…mehr Hetz hon mit mein 6-Zyl. roadster Benziner…gach wermer lei mehr elektrisch gezwickt… 😅

ammi
ammi
Neuling
19 Tage 19 Min

@honigdachs I Honn an pick up truck. Sem honn i leicht genua 😉

BEATS
BEATS
Grünschnabel
18 Tage 17 h

@PuggaNagga verwandte in germany 😉

a sou
a sou
Tratscher
19 Tage 8 h

Sollten alle anderen Autohersteller auch so machen (müssen!!) … dann hat sich das Dieselproblem schnell und ohne dumme Fahrverbote, Strafen ecc. gelöst!!  

PuggaNagga
PuggaNagga
Universalgelehrter
19 Tage 4 h

Was nützt das Dieselverbot bei uns während auf der anderen Welthalbkugel weiter fleissig alles in die Luft gepulvert wird was nur geht?
Geniale Einstellung von grünen Umweltaktivisten mit rosa Brille!

So sig holt is
So sig holt is
Tratscher
19 Tage 8 h

wer diesel weiterhin mocht verdiant guats geld

wpDiscuz