Dänemark, Schweden und Deutschland sind bei der Cybersecurity aber viel besser

Österreich liegt bei Cybersecurity auf den vorderen Plätzen

Dienstag, 03. März 2020 | 13:15 Uhr

Österreich belegt beim Thema Cybersecurity weltweit einen der vorderen Plätze, liegt aber weit hinter den führenden Nationen Dänemark, Schweden und Deutschland. Besonders schlecht sieht es in Algerien, Tadschikistan und Turkmenistan aus. In Europa liegen Griechenland und Rumänien weit zurück. Dies geht aus einer Studie der britischen Analysefirma Comparitech hervor.

Demnach hat sich Österreich, wie die meisten anderen Länder auch, gegenüber dem Jahr 2019 verbessert. Die Dänen wiederum haben die Japaner vom Thron gestoßen. Die beste Gesetzgebung haben laut Comparitech Frankreich, China, Russland und Deutschland.

Auffallend ist, dass China in dem Ranking auf Platz 23 weit abgeschlagen hinter den besten Ländern liegt. Russland belegt Platz 54, Österreich ist auf Platz 57 hinter den USA (60) und der Türkei (63). Eine bessere IT-Sicherheit als hierzulande gibt es auch in Tschechien (59) und in Ungarn (65).

Von: apa