Rund 50 Arbeitsplätze geschaffen

Outlet Center Brenner investierte fünf Mio. Euro in Erweiterung

Freitag, 08. September 2017 | 12:20 Uhr

Das Outlet Center am Brenner hat rund fünf Mio. Euro in die Erweiterung gesteckt. Die Fläche wuchs um 1.650 Quadratmeter, teilte das Unternehmen am Freitag in einer Aussendung mit. Durch den Ausbau des auf Südtiroler Seite gelegenen Centers steige die Anzahl der Arbeitsplätze von 300 auf 350.

Die Neueröffnung soll Mitte September erfolgen. Das Markenportfolio habe sich von bisher 60 auf 68 Shops erhöht. “Mit der aktuellen Centererweiterung verbessern wir unser Angebot im Premium-Segment nochmals spürbar und bringen neue, international beliebte Marken ins Outlet”, so Eigentümer und Geschäftsführer Nick Huter.

Im Jahr 2016 verzeichnete das Outlet Center Brenner mit insgesamt 1,7 Mio. Besuchern und 50 Mio. Euro einen neuen Rekord. Der Umsatz habe sich seit 2012 verdoppelt, hatte es bei einer Pressekonferenz im vergangenen Juni geheißen.

Von: apa

Bezirk: Wipptal