Pressekonferenz am 27. April

“Ready for Expo”

Mittwoch, 22. April 2015 | 16:14 Uhr

Bozen – Südtirol ist bereit für die Weltausstellung in Mailand. Die Vertreter des Landes, des Südtiroler Expo-Auftritts, der EOS und der SMG laden wenige Tage vor der Eröffnung zu einer Pressekonferenz am Montag, 27. April, um 10.00 Uhr in der Handelskammer, um über den letzten Stand der Vorbereitungen zu berichten und einen weiteren Partner des Südtirol-Auftritts, die VOG Products, vorzustellen.

In wenigen Tagen – am 1. Mai – fällt der Startschuss für die Expo in Mailand, die während eines Zeitraums von sechs Monaten ein Millionenpublikum aus aller Welt anziehen wird, und Südtirol ist mit einem eigenen Stand mitten im Geschehen.

Über die Komplexität der Vorbereitungen, den Südtirol-Auftritt auf dem Expo-Gelände und die Südtirol-Location in der Innenstadt von Mailand, die zahlreichen Events sowie die Südtiroler Qualitätsprodukte werden Hansjörg Prast, Direktor der EOS, Manfred Schweigkofler, Koordinator des Südtirol-Auftritts, Marco Pappalardo, Dirktor der SMG, Klaus Gasser, Geschäftsführer der VOG Products, sowie Andrea Zeppa, Direktor des Landesressorts für Wirtschaft, Finanzen und Innovation im Rahmen einer Pressekonferenz am Montag, den 27. April um 10.00 Uhr in der Handelskammer Bozen berichten.

Von: ©lpa

Bezirk: Bozen