Niederdorfer Unternehmen SiMedia ausgezeichnet

Riege der familienfreundlichen Arbeitgeber erweitert sich

Freitag, 05. August 2022 | 17:55 Uhr

Niederdorf – Im Rahmen eines Familydays für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und ihre Familien hat heute Nachmittag die Internet- und Onlinemarketingagentur SiMedia aus Niederdorf das höchste Zertifikat des “audit familieundberuf” erhalten. Beim Audit werden Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber auf ihrem Weg hin zu einer familienfreundlichen Unternehmenspolitik professionell begleitet und nach drei Jahren mit einem entsprechenden Zertifikat ausgezeichnet. Die Unternehmen und Organisationen erarbeiten dabei gemeinsam mit einer Auditorin oder einem Auditor passgenaue Maßnahmen für Arbeitgeber- und Arbeitnehmerseite, mit denen die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, immer mehr auch von Pflege und Beruf unterstützt wird. Die derzeit höchste Stufe ist jene des Dialogs, mit deren Erreichen man von einer Stabilisierung einer familienfreundlichen Unternehmenspolitik spricht.

Auditrat-Präsident Luca Critelli hat gemeinsam mit dem Vizegeneralsekretär der Handelskammer Bozen, Luca Filippi, das Dialog-Zertifikat an Reinhold Sieder und Ulrike Bachmann von der Internetagentur SiMedia übergeben. “Das Audit bietet Arbeitgebern die Möglichkeit, ihre Personalpolitik familienfreundlich und lebensphasenorientiert weiter zu entwickeln – ganz unabhängig von ihrer Betriebsgröße und dem Betätigungsfeld. Die zertifizierten Unternehmen und Organisationen sind daher Vorbilder mit einer großen Signalwirkung, da sie durch diesen Weg ihre Attraktivität am Arbeitsmarkt, gerade in Zeiten von Fachkräftemangel, wesentlich steigern”, hob Luca Critelli hervor, der stellvertretend für die Familienlandesrätin die Verleihung des Zertifikats vornahm. “Familie und Beruf vereinbaren zu können, erhöht die Mitarbeiterzufriedenheit, was wiederum positive Auswirkungen auf das Betriebsklima und die Leistungsfähigkeit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hat. Durch eine gute Work-Life-Balance können auch Fehlzeiten reduziert werden”, ist Luca Filippi, Vizegeneralsekretär der Handelskammer Bozen, überzeugt.

Die Internet- und Onlinemarketingagentur SiMedia hatte 2012 den Weg in Richtung Familienfreundlichkeit eingeschlagen. Mittlerweile erwarten die Mitarbeitenden unter anderem flexible Arbeitsmodelle, ein Kinderbonus mit zusätzlichen bezahlten Urlaubstagen oder eine arbeitsrechtliche Beratung bei Bedarf. “Die Auditierung hat unseren Weg zur Familienfreundlichkeit erfolgreicher und effizienter gemacht. Ich bin überzeugt, dass Familienfreundlichkeit sich zum Wohle der Mitarbeitenden auswirkt, aber auch auf den Arbeitgeber, da sie eine Magnetwirkung auf die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ausübt”, unterstrich Firmengründer Reinhold Sieder. SiMedia wurde im Prozess von Auditorin Maria Magdalena Preims Pircher begleitet. Es ist das erste Unternehmen im Pustertal, das alle Phase des Audit “familieundberuf” erfolgreich absolviert hat und nun mit dem Dialog-Zertifikat den Prozess abschließt.

Der Pusterer Betrieb erweitert damit die Riege der Dialog-zertifizierten Arbeitgeber, der bereits folgende Unternehmen und Organisationen angehören: Hoppe AG, Sinfotel Gen., Bergmilch Südtirol-Mila, Peer GmbH, Dr. Schär AG, Verein Die Kinderwelt Onlus, Sarner Holz O+HG und Sarner Leimholz KG, Südtiroler Volksbank, Schwabe Pharma Italia GmbH, Gasser Logistic GmbH und Unternehmensgruppe Leitner. Mit Gronbach GmbH, Lusini Italia GmbH und Oberalp AG erhalten in den nächsten Wochen drei weitere Arbeitgeber ihr Audit-Zertifikat Dialog. Insgesamt sind derzeit rund 100 Unternehmen aus ganz Südtirol zertifiziert familienfreundlich, 15 davon haben bereits die letzte Auditierungsstufe erreicht und sind mit dem dauerhaften Zertifikat “audit familieundberuf” ausgezeichnet.

Alljährlich werden alle Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber, die eine der vier Phasen (Audit, Re-Audit Optimierung, Re-Audit Konsolidierung, Re-Audit Dialogverfahren) erfolgreich abgeschlossen haben, im November im Rahmen einer gemeinsamen Feier ausgezeichnet. Weitere Informationen zum Audit gibt es online unter www.provinz.bz.it/audit oder in der Handelskammer Bozen (Familienfreundliches Unternehmen, Tel. 0471 945642).

Von: mk

Bezirk: Pustertal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare auf "Riege der familienfreundlichen Arbeitgeber erweitert sich"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Neuling
3 Tage 15 h

Glückwunsch 🍀

Markus Koell
Markus Koell
Neuling
2 Tage 13 h

Super 👍

wpDiscuz