Das Xperia XZ mit 5,2 Zoll großem HD-Display setzt auf runde Kanten

Sony präsentiert neues Smartphone-Flaggschiff Xperia XZ

Donnerstag, 01. September 2016 | 16:09 Uhr

Sonys neues Smartphone Xperia XZ setzt vor allem auf die Kamera. Das auf der Elektronikmesse IFA vorgestellte Android-Flagschiff hat eine Kamera mit Laser-Autofokus und durch einen Infrarotsensor unterstützte Farberkennung. Die Fokussierung soll besonders schnell erfolgen, versprach Sony-Manager Hideyuki Furumi bei der Vorstellung des Telefons.

Die Bildstabilisierung auf fünf Achsen soll dafür sorgen, dass auch in Bewegung aufgenommene Bilder scharf sind. Für Selbstporträts gibt es eine 13-Megapixel-Frontkamera.

Das Gerät mit 5,2 Zoll großem HD-Display setzt auf runde Kanten und USB-Typ-C als Lade- und Datenanschluss, außerdem ist es gegen Spritzwasser und Getränkeunfälle geschützt. Es soll im Oktober verfügbar sein.

Für kleinere Hände hat Sony außerdem eine Kompaktversion des bisherigen Flaggschiffs Xperia X angekündigt. Das Xperia X Compact mit 4,6 Zoll großem Display soll ab der kommenden Woche verfügbar sein.

Von: APA/dpa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Sony präsentiert neues Smartphone-Flaggschiff Xperia XZ"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
sitting bull
Tratscher
1 Monat 32 Min

hmmmmm

wpDiscuz