Treffen in Sarnthein

SVP-Arbeitnehmer machen sich für das Sarntal stark

Dienstag, 07. April 2015 | 12:33 Uhr

Sarntal – Die Sarner SVP-Arbeitnehmer trafen sich jüngst mit ihrem Vorsitzenden und Landtagsabgeordneten Helmuth Renzler und Bürgermeister Franz Locher zur Aussprache.

„Die Zukunft des Sarntals liegt den Arbeitnehmern in der SVP sehr am Herzen. Auch in den kommenden fünf Jahren soll sich das nicht ändern. Das gemeinsame Treffen in Sarnthein diente in erster Linie dazu, um über für das Tal wichtige Projekte zu reden. Viele der angesprochenen Themen sind nicht nur auf Gemeindeebene interessant oder wichtig, sondern auch von Landesinteresse. Im Laufe des zweistündigen Gespräches ging es beispielsweise um die Zukunftsaussichten für das Sarner Spital, die Elektrizität oder die Energiewirtschaft im Allgemeinen“, heißt es in einer Aussendung.

„Mir ist der Kontakt zu unseren Vertretern auf Gemeindeebene sehr wichtig. Solche Treffen sind sehr lehrreich. Denn sie zeigen uns die Bedürfnisse der Bevölkerung ganz klar auf. Deshalb brauchen wir möglichst viele verantwortungsbewusste Vertretern in den Gemeindestuben, die sich für soziale Gerechtigkeit, Entwicklung und Sicherheit einsetzen. Denn die Entscheidungen treffen die, die gewählt sind und nicht jene die draußen bleiben. Deshalb müssen wir unseren Wählern auch die Möglichkeit geben sozial zu wählen“, betont Helmuth Renzler.

Von: ©lu

Bezirk: Salten/Schlern