Deutlich höhere Treibstoffpreise verteuern das Fliegen

Swiss-Chef kündete teurere Flugtickets an

Sonntag, 10. April 2022 | 16:36 Uhr

Die Schweizer Lufthansa-Tochter Swiss hat wegen des Ukraine-Kriegs mit massiv steigenden Spritpreisen zu kämpfen. Nun dürften in diesem Jahr deswegen die Ticketpreise steigen, wie Firmenchef Dieter Vranckx in einem Interview mit der “NZZ am Sonntag” sagte.

Der Krieg in der Ukraine bedeute für Swiss vor allem, dass Moskau, St. Peterburg und Kiew nicht mehr angeflogen würden. Umsatzmäßig mache der Verlust aber weniger als zwei Prozent aus. Reisen nach Asien könnten allerdings wegen des gesperrten russischen Luftraums bis zu fünf Stunden länger dauern, was zu höheren Kosten führe.

Dazu komme, dass der Kerosinpreis “sehr schnell sehr stark” gestiegen sei und der Treibstoff mache bis zu 30 Prozent der Kosten aus. Aktuell liegen die Kerosinpreise laut Vranckx um 50 Prozent höher als vor dem Krieg. Daher seien Preisanpassungen bei den Flugtickets dieses Jahr “sehr wahrscheinlich”. Er könne aber jetzt nicht sagen, wie viel dann ein einzelner Flug mehr kosten werde, so der Swiss-Chef weiter.

Dennoch rechnet Vranckx im Hochsommer 2022 wieder mit einem Flugbetrieb von 70 bis 80 Prozent des Niveaus aus dem Vor-Corona-Jahr 2019. Im laufenden Jahr sei die Kapazität des Flugbetriebs bereits von 35 Prozent im Februar auf über 60 Prozent im April gestiegen.

Von: APA/dpa-AFX

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

6 Kommentare auf "Swiss-Chef kündete teurere Flugtickets an"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Zugspitze947
1 Monat 14 Tage

Allerhöchste Zeit,denn die Steuerfreien Kerosinpreise sind UNFAIR und Umweltschädlich ! Es darf kein einfaches Ticket unter 100 € für Kurzstrecken geben 😡😝👌 Am Besten ab 500 € pro Flug 😝👌

Neumi
Neumi
Kinig
1 Monat 13 Tage

Und danach verbieten wir Kurzfahrten mit dem Auto. Mit diesem darf erst gefahren werden, wenn die Strecke 200 km oder mehr beträgt. Bei allem darunter müssen Öffis genutzt werden.

Mikeman
Mikeman
Kinig
1 Monat 14 Tage

dann kutschieren wieder galbleere Kisten durch die Lüfte,anscheinbar hat man immer noch nicht kapiert das die Fluegerei immer mehr zum Pleitegeschäft wird, wer fliegt denn schon wenns nicht unbedingt sein muß 🤮

Trina1
Trina1
Kinig
1 Monat 13 Tage

Mikemann, muss ein Urlaub sein?

Mikeman
Mikeman
Kinig
1 Monat 13 Tage

@ Trina1
War noch nie im Urlaub man kann sichs auch in der eigenen Umgebung mit guter Gesellschaft recht gemütlich machen muß aber auch sagen beruflich immer unterwegs gewesen zu sein somit war auch kein Bedürftniss da 😀.

Trina1
Trina1
Kinig
1 Monat 13 Tage

@Mikeman bravo also gönn dir einen verdienten schönen Urlaub😉

wpDiscuz