Neue Tourismusstrategie

„TourisMUT“ statt „Tourismus“

Freitag, 27. Mai 2022 | 23:44 Uhr

Bozen – Tourismus wird zu TourisMUT. Das IDM-Event präsentiert den „mutigen Weg des Südtiroler Tourismus“ in die Zukunft. Das ist das Leitmotiv der neuen Südtiroler Tourismusstrategie, die vor Kurzem der Öffentlichkeit im Rahmen des Landestourismusentwicklungskonzeptes 2030+ (LTEK 2030+) vorgestellt wurde.

Das Leitmotiv steht zum einen für ein neues Selbstverständnis der Tourismusbranche, zum anderen ist es ein Appell dafür, mutige Entscheidungen zu treffen, damit das Land weiterhin zu den erfolgreichsten und lebenswertesten Erfahrungsräumen Europas gehören kann. Aber welche Entscheidungen sollen das sein? Wie wird die vorgestellte Strategie zur gelebten Realität? Und wie wird Tourismus zu TourisMUT? Das waren die zentralen Fragen eines Events, bei dem die strategische Umsetzung des Landestourismusentwicklungskonzeptes 2030+ unter dem Titel „Südtirols mutiger Weg in die Zukunft“ vorgestellt wurde. IDM Südtirol hatte dafür am 25. Mai Touristiker und Innovationstreiber aus zahlreichen Sparten in die Messe Bozen geladen. Auf der Bühne standen u.a. Landeshauptmann Arno Kompatscher, Tourismuslandesrat Arnold Schuler und namhafte Referenten.

„Der Tourismus ist ein wichtiger und sehr lebendiger Wirtschaftszweig unseres Landes, der aber auch große Herausforderungen mit sich bringt, die dringend angegangen werden müssen. Die wohl größte ist jene, den Gästen ein attraktives Urlaubserlebnis zu ermöglichen, ohne dabei die Lebensqualität der Einheimischen und die Umweltqualität unserer Orte zu beeinträchtigen“, sagt Landeshauptmann Arno Kompatscher. „Mit dem Landestourismusentwicklungskonzept 2030+ hat Südtirol ein Zukunftsbild für den Südtiroler Tourismus geschaffen, das den Anforderungen der Zeit entspricht. Das neue Konzept soll Grundlage sein für eine nachhaltige, raumverträgliche und zukunftsfähige Tourismusentwicklung in Südtirol.“

 

Von: bba

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "„TourisMUT“ statt „Tourismus“"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Doolin
Doolin
Kinig
30 Tage 15 h

…das braucht schon Mut, dauernd neue Bettenburgen zu bauen…auf Bettenstop haben’s eh schon gepfiffen…

wpDiscuz