Ab Dezember sollen mehr Toyotas vom Band rollen

Toyota plant nach Ausfällen Produktion zu steigern

Freitag, 12. November 2021 | 12:08 Uhr

Der weltweit umsatzstärkste Autohersteller Toyota will im Dezember damit beginnen, die aufgrund von Lieferengpässen ausgefallene Produktion nachzuholen. Wie das Unternehmen mitteilte, sollen dann weltweit etwa 800.000 Fahrzeuge produziert werden, 40.000 mehr als im Vorjahr. Der Autohersteller hält außerdem weiterhin an seinem Plan fest, in dem am 31. März endenden Geschäftsjahr weltweit neun Millionen Fahrzeuge zu produzieren.

Von: APA/Reuters

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz