Vortragsreihe

Uni trifft auf Unternehmen

Mittwoch, 22. April 2015 | 14:15 Uhr

Bozen – Was macht einen erfolgreichen Unternehmer aus? Die Fakultät für Wirtschaftswissenschaften und der Unternehmerverband Südtirol laden innovative Manager und Unternehmer an die Universität ein, Einblick in ihre berufliche Praxis zu geben.

Die Themen der innovativen Geschäftsführung und der Business Innovation stehen dabei im Mittelpunkt.

Über die Entwicklung eines erfolgreichen Business Models referierte Andreas Rogger von der GKN Sinter Metals vergangene Woche. Um Innovationsmanagement ging es bei Matteo Piazzi und Domenico Spinelli (beide Röchling Automotive) am Montag, 20. April (siehe Foto).

Zwei weitere Abende stehen in den kommenden Tagen an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften auf dem Programm: Am Donnerstag, 23. April spricht Ivan Gruber (GKN Driveline) über Produktentwicklungen. Am Montag, 27. April geht es beim Vortrag von Alessandro De Nicoló (GKN Sinter Metals) um „User-Company-Co-innovation“.

Die Abende finden jeweils um 18.15 Uhr im Hörsaal D1.02 in Bozen (Universitätsplatz 1 – Freie Universität Bozen) statt. Manager und Unternehmer geben dabei Einblick in ihre berufliche Praxis. Die Abende stehen neben den Studierenden allen Interessierten offen.

Von: ©mk

Bezirk: Bozen