Rote Beete sorgt für die Farbe beim Fladenbrot

Weltweit größte Ernährungsmesse Anuga 2017 eröffnet

Sonntag, 08. Oktober 2017 | 11:31 Uhr

Haferkekse mit Seetang, Nudeln aus Eicheln, Kamelmilch mit Ginseng oder Chips mit Mint-Geschmack: Zu der weltweit größten Ernährungsmesse Anuga haben die gut 7.400 Aussteller aus 107 Ländern einen Rekord von rund 2.300 Neuheiten mit nach Köln gebracht. Im Mittelpunkt stehen seit Samstag Protein-Produkte, die über alle Kategorien hinweg – fleischhaltig, vegetarisch oder vegan – stark zulegen.

Auch Bio-Lebensmittel werden bis zum 11. Oktober eine große Rolle bei der Fachmesse spielen. Zahlreiche Neuheiten gehören zu den sogenannten “Free-From”-Angeboten, die also etwa ohne Gluten, Zucker oder Laktose auskommen. Auch der Bereich “Superfood-Modern” mit Chia-Samen, Ingwer, Grüntee oder exotischen Pflanzenextrakten macht laut Koelnmesse einen größeren Anteil aus. Aufgetischt werden zudem viele neue Entwicklungen bei den sehr gefragten “Ready-To-Eat”-Produkten, die sich an den bequemen, eiligen Verbraucher richten.

Erstmals werden am Rhein knallbunte Karotten- oder Rote-Beete-Scheiben für den Toaster gezeigt, veganer Thunfischersatz, Algensalat, Whiskey-Cornichons oder Acai-Beeren-Müslis. Mit Extra viel Protein werden Soja-Schnitzel, Knabbereien, Eis, Joghurts oder Pflanzendrinks angeboten. Hähnchenbrustfilets gibt es auch als Snack “To Go”, Nüsse mit Obst als Knusperstange.

Wegen ihrer bisher noch kaum bekannten Zutaten gehören Snackbällchen aus Insekten – Grillen – die Anuga-Bühne ebenso wie Getränken mit dem Saft von Birken aus nordeuropäischen Wäldern.

Von: APA/dpa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

5 Kommentare auf "Weltweit größte Ernährungsmesse Anuga 2017 eröffnet"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
geronimo
geronimo
Tratscher
12 Tage 13 h

“Haferkekse mit Seetang, Nudeln aus Eicheln, Kamelmilch mit Ginseng oder Chips mit Mint-Geschmack.”
Ich finde das irgendwie pervers, der Mensch sucht wohl andauernd nach neuen Kicks…

Staenkerer
12 Tage 9 h

die oan hobn nix zum essen und de ondern wissn nimmer wos essn!

Tabernakel
12 Tage 9 h

@Staenkerer
Was hast Du heute gekocht?

Staenkerer
12 Tage 7 h

@Tabernakel eppas guats und bodenständiges!

Staenkerer
12 Tage 13 h

na, jo, wem es schmeckt! es gib jo a schun äpfel mit rosa fruchtfleisch, ob de innen und außen bio sein woas i jetz nit genau …

wpDiscuz