Die Eintragung ins Register „löscht“ alle zuvor erteilten Zustimmungen

Werbeanrufe: Das neue öffentliche Register der Einsprüche

Dienstag, 02. August 2022 | 11:01 Uhr

Bozen – Mit 27. Juli 2022 ist das neue öffentliche Register der Einsprüche freigeschaltet worden. Die Eintragung im Register ermöglicht den Bürgerinnen und Bürgern, unerwünschte Werbeanrufe auf Festnetz- und Mobiltelefonen oder Papierwerbung in ihren Briefkästen zu vermeiden. Darauf macht die Verbraucherzentrale Südtirol (VZS) aufmerksam.

Das öffentliche Register der Einsprüche wird von der Ugo-Bordoni-Stiftung verwaltet und vom Ministerium für wirtschaftliche Entwicklung gefördert. Das Register regelt die Verarbeitung von Festnetz- und Mobilfunknummern sowie von Postadressen der Nutzerinnen und Nutzer im Rahmen des Telefonmarketings in Zusammenhang mit dem Verkauf von Waren und Dienstleistungen, Marktforschung und grundsätzlich kommerzieller Kommunikation. Die Neuigkeit dabei: Nunmehr ist es möglich, auch Mobilfunknummern ins Register einzutragen; bisher waren diese ausgeschlossen.

Die Eintragung der eigenen Telefonnummern im Register kann auf verschiedene Weise erfolgen: über das Internet (unter www.registrodelleopposizioni.it), per Telefon oder per E-Mail. Verbraucherinnen und Verbraucher, die sich bereits registriert haben, können ihre Zustimmung oder Ablehnung über die Funktionen Erneuerung, selektiver Widerruf oder Löschung verwalten. Der Dienst ist kostenlos; innerhalb von 15 Tagen nach Antragstellung werden unerwünschte Anrufe von Telefonverkäufern blockiert.

Auf der Webseite des Registers wird hierzu erläutert: “Mit der Anmeldung zu diesem Dienst werden alle zuvor erteilten Zustimmungen zu Werbung aufgehoben, mit Ausnahme jener der Versorgungsunternehmen (d. h. mit denen Sie laufende Verträge haben, z. B. im Telefon- und Energiesektor) und jene, die nach der Anmeldung im Register erteilt werden. Der Dienst ist wirksam gegen Werbeanrufe, die sowohl von Menschen als auch von automatisierten Computer-Stimmen getätigt werden. Die Anmeldung ist kostenlos und unbefristet und sie kann erneuert werden, wenn man nach der Registrierung neue Zustimmungen zum Telefonmarketing aufheben möchte.”

“Die Ausweitung des Dienstes auf Mobilfunknummern ist eine gute Nachricht für die Verbraucherinnen und Verbraucher”, sagt Gunde Bauhofer, Geschäftsführerin der VZS, “man sollte aber trotzdem darauf achten, dass man nach der Eintragung ins Register nicht leichtfertig seine Zustimmung zur Verarbeitung persönlicher Daten zu Marketingzwecken gibt, wie es zum Beispiel in Geschäften geschieht, wenn wir gefragt werden, ob wir deren Kundenkarten machen möchten. Solche Einwilligungen geben den Unternehmen, trotz Eintragung im Register, das Recht mit den Verbraucherinnen und Verbrauchern in Kontakt zu treten, wodurch die Wirksamkeit der Registrierung beeinträchtigt wird. Außerdem bewahrt die Eintragung ins Register leider nicht vor Anrufen von Call-Centern im Ausland: Hier kann man auf die Funktion der Nummernsperre zurückgreifen, über die Smartphones verfügen.”

Weitere Infos rund um das öffentliche Register der Einsprüche sind im neuem Infoblatt („Wie Sie sich gegen lästige Werbeanrufe und Postsendungen wehren können?“) der Verbraucherzentrale Südtirol zu finden.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

8 Kommentare auf "Werbeanrufe: Das neue öffentliche Register der Einsprüche"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Hausdetektiv
Hausdetektiv
Superredner
12 Tage 20 h

der beste trick ist bei werbeanrufen die rufumleitung auf eine andere nummer einstellen und schon hat man ruhe.

topgun
topgun
Superredner
12 Tage 19 h

@Hausdetektiv

Nummer blockieren zu einfach? 🤔

Hausdetektiv
Hausdetektiv
Superredner
12 Tage 19 h

@topgun geht auch meistens rufen sie dann mit anderen nummern an wo sich nur die letzten beiden ziffern ändern.

6079_Smith_W
6079_Smith_W
Universalgelehrter
12 Tage 21 h

Hab mich letzte Woche eingetragen, hoffentlich hilfts 🤞

tom
tom
Universalgelehrter
12 Tage 16 h

hilft, Anrufe von Sky, diversen Olivenölverkäufern etc sind auf 0 zurückgegangen seit ich vor Jahren meine Festnetznummer dort eingetragen habe

Roby74
Roby74
Universalgelehrter
12 Tage 15 h

@tom
Dachte dieser Dienst wäre erst seit ein paar Tagen aktiv….🤔?

Look_at_Yourself
Look_at_Yourself
Universalgelehrter
12 Tage 19 h

Bei Werbeanruf, oder anderen dubiosen Anrufen,
lege ich sofort auf und sperre die Nummer.
Ein zweites mal ruft mich die Nummer daher nicht mehr an.
Den Rufnummernbereich 007 habe ich inzwischen komplett gesperrt.

Richter
Richter
Grünschnabel
12 Tage 15 h

…und wieder amol olls lei hintrisch….

wpDiscuz