Herausragendes Resultat

Zimmerer: Marcel Bolego ist Europameister!

Freitag, 08. Juli 2022 | 15:30 Uhr

Köln/Nals – Historischer Erfolg für den Südtiroler Zimmerer Marcel Bolego, der sich bei der Europameisterschaft im Zimmererhandwerk “Timber Construction” in Köln eine erstklassige Goldmedaille sichern konnte. Ein herausragendes Resultat, das genau 28 Jahre auf den letzten und bisher einzigen Südtiroler Titel auf europäischer Ebene folgt: Von Alexander Schötzer im Jahr 1994. Abgerundet wurde die viertägige Veranstaltung mit den Plätzen zwei und drei von Gabriel Mair und Manuel Erschbaumer bei den Junioren.

Eine wahrhaftige Meisterleistung – anders lässt sich das Ergebnis der Südtiroler Zimmerer bei den mit Spannung erwarteten Europameisterschaften im Zimmererhandwerk “Timber Construction” in Köln nicht beschreiben. Das Südtiroler Trio Marcel Bolego, Gabriel Mair und Manuel Erschbaumer, angeführt von den Trainern Siegfried Brunner, Gregor Weissensteiner und Ulrich Kaser, gewannen tatsächlich eine Gold-, eine Silber- sowie eine Bronzemedaille und schrieb dabei ein weiteres Kapitel in der Südtiroler Zimmerergeschichte.

Das beeindruckendste Ergebnis war zweifellos die Goldmedaille, die der 22-jährige Marcel Bolego aus Nals, Mitarbeiter der Firma Mathias Piazzi, gewann: Der junge Handwerker konnte sich gegen die starke Konkurrenz aus sechs anderen Ländern durchsetzen und stand schließlich nach drei sehr intensiven Wettkampftagen völlig verdient ganz oben auf dem Treppchen, um sich nun Europameister nennen zu dürfen. Und das in der Heimat des hochfavorisierten Kandidaten aus Deutschland, Gewinner der letzten vier Editionen des Events, und gut 28 Jahre nach dem ersten und bis gestern einzigen Südtiroler Erfolg, den Alexander Schötzer 1994 erzielte. Wenn auch Marcels außergewöhnliche Leistung alle Aufmerksamkeit auf sich zog, so verdienten auch die anderen beiden Südtiroler Titelträger in der Juniorenkategorie, der 17-jährige Gabriel Mair und der 22-jährige Manuel Erschbaumer, zweifellos großen Beifall. Der sehr junge Zimmerer aus Gfrill (Tisens), berufstätig in der Zimmerei Braun in Völlan, gewann eine glanzvolle Silbermedaille, während Manuel aus Natz-Schabs (Silgoner Zimmerei in Rodeneck) die unterste Stufe des Siegerpodests mit einer dennoch strahlenden Bronzemedaille belegte. Chapeau!

Verständlicherweise war die Freude bei den Südtiroler Zimmerleuten und insbesondere beim Obmann der Berufsgemeinschaft, Richard Nagler, groß: “Ich bin wirklich stolz auf diese Leistung”, begann der Obmann, “und gratuliere den Jungs sowie auch den Trainern und den Ausbildungsbetrieben von ganzem Herzen zu diesem ebenso historischen wie verdienten Ergebnis. Wir haben gezeigt, dass durch harte Arbeit und optimale Zusammenarbeit außergewöhnliche Ergebnisse erzielt werden können. Ich freue mich, dass unser Team ganz Europa gezeigt hat, wie hoch das Niveau und die Qualität der Südtiroler Zimmerer ist!“

Von: mk

Bezirk: Burggrafenamt

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

5 Kommentare auf "Zimmerer: Marcel Bolego ist Europameister!"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
jefferson
jefferson
Tratscher
1 Monat 8 Tage

Nur zu hoffen dass solcher Nachwuchs nicht immer rarer wird ! … und dass sie auf der Baustelle gleich gut sind💪🏽

StreetBob
StreetBob
Superredner
1 Monat 8 Tage

Kompliment!!! Starke Leistun!! I wünsch Diar von Herzen olles Guate auf Deinem Weg und daß dieser Titel Diar looong als Motivation für den schean Beruf weiterhelfen möge!! Hut ab!!!!

flipprustika
flipprustika
Neuling
1 Monat 7 Tage

Gratulation!!

Hustinettenbaer
1 Monat 7 Tage

Tolle Leistung. Gratulation.
Und wenn ihr schon mal da seid, feiert euren Sieg in der Altstadt.
Die Biergläser sehen zwar wie für Urinproben aus (😁 der Schlenzer musste sein). Aber der Inhalt Kölsch ist lecker. Vielleicht eine kleine Portion Himmel un Äd probieren.

Zugspitze947
1 Monat 7 Tage

Gratuliere ,gutes Handwerk ist sehr wichtig 👌😊

wpDiscuz