Die Hitzewelle rollt heran

Weite Teile der USA bereiten sich auf Hitzewelle vor

Samstag, 15. Juni 2024 | 15:33 Uhr

Von: APA/AFP

Weite Teile des Ostens und Zentrums der USA bereiten sich auf eine Hitzewelle mit für den Juni ungewöhnlich hohen Temperaturen vor. “Die Temperaturen werden in der nächsten Woche vom Mittleren Westen bis zum Nordosten in die Höhe schnellen”, erklärte der US-Wetterdienst am Freitag in den Onlinemedien. Dabei dürften mehrere Temperaturrekorde gebrochen werden.

Die Hitzewelle sollte nach Angaben des Wetterdienstes am Sonntag im Zentrum der USA beginnen und sich vor Dienstag weiter über den Mittleren Westen und den Nordosten ausbreiten. Demnach dürfte die Hitze während des Großteils der kommenden Woche anhalten. “Hitze ist in den meisten Jahren die Hauptursache für wetterbedingte Todesfälle. Nehmen Sie sie ernst”, warnte der Wetterdienst.

Die Hauptstadt Washington hatte am Freitag nach Angaben der örtlichen Bürgermeisterin Muriel Bowser ihren Hitze-Notfallplan aktiviert. Dort werden für die kommende Woche extreme Temperaturen erwartet. Auch andere Großstädte wie Chicago und die Metropole New York soll die Hitzewelle treffen.

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Weite Teile der USA bereiten sich auf Hitzewelle vor"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
fingerzeig
fingerzeig
Superredner
1 Monat 7 Tage

klima schützen, aber die ganze welt spielt krieg. ironie off

wpDiscuz