Grüner Pass und hohe Impfquote zeigen Wirkung – VIDEO

Befürchtete Coronawelle in „Wellchen“ verwandelt

Dienstag, 05. Oktober 2021 | 08:03 Uhr

Rom – Die frühzeitig getroffenen strengen Maßnahmen, die mit dazu beigetragen haben, Italiens Impfquote entscheidend zu erhöhen, zeigen erste Früchte. Angesichts der auf gesamtstaatlicher Ebene beruhigenden Coronazahlen und des allgemeinen Ausbleibens befürchteter Coronahotspots in den Schulen blicken viele Experten optimistisch in die nahe Zukunft. Allerdings mahnen sie dazu, weiterhin wachsam zu bleiben und dafür Sorge zu tragen, die Impfquote weiter in die Höhe zu schrauben und die Maskenpflicht beizubehalten.

ANSA/CIRO FUSCO

„Obwohl die Delta-Variante inzwischen dominierend ist, ist es uns dank der Impfkampagne gelungen, sie einzudämmen und auf eine kleine Welle, die sich bereits im Abschwung befindet, zu reduzieren. Daher können wir optimistisch in die nahe Zukunft blicken. In Russland, das eine Impfquote von nur 30 Prozent aufweist, werden hingegen täglich etwa 25.000 neue Fälle und 800 Todesfälle gemeldet. Dies zeigt, dass wir dank der hohen Durchimpfungsrate die Pandemie allmählich hinter uns lassen. Natürlich liegen die langen Wintermonate noch vor uns, aber wir haben allen Grund, optimistisch in die Zukunft zu blicken und zu sagen, dass wir auf dem richtigen Weg sind“, meint der Präsident der medizinischen Forschungsstiftung „Gimbe“, Nino Cartabellotta.

APA/APA/dpa-Zentralbild/Patrick Pleul

Nino Cartabellotta zeigt sich über den derzeitigen Verlauf der Impfkampagne – 79 Prozent der über Zwölfjährigen sind geimpft – zufrieden, mahnt aber dazu, die Kampagne weiter voranzutreiben, um eine noch höhere Impfquote zu erreichen. Sorge bereitet dem Präsidenten der medizinischen Forschungsstiftung allein, dass rund drei Millionen über 50-Jährige noch immer keine Impfdosis erhalten haben und dass der Einfluss der Ausweitung des Grünen Passes auf die Impfbereitschaft der übrig gebliebenen Ungeimpften noch nicht zufriedenstellend ist. „Wir werden sehen, was nach dem 15. Oktober passiert“, so Nino Cartabellotta.

Twitter/Nino Cartabellotta

„Ein weiterer Punkt, über den wir nachdenken müssen, ist die Dauer des Impfschutzes. In anderen Ländern beginnt der Schutz vor einem schweren Covid-19-Verlauf bei gefährdeten Menschen nach sechs bis sieben Monaten zu schwinden. Aus diesem Grund beginnen wir, dritte Dosen zu verabreichen“, erläutert der Präsident von „Gimbe“, Nino Cartabellotta.

Der angesehene Physiker und Forscher Roberto Battiston findet mit Blick auf den erfolgreichen Schulstart ebenfalls Worte, die von Optimismus geprägt sind. „Ohne Impfstoffe wären wir in einer viel schlechteren Situation als im Oktober des letzten Jahres, als wir am Vorabend der zweiten Welle gestanden sind. Hätten wir uns nur auf Masken und Abstände verlassen, hätten wir die Delta-Variante des Coronavirus sicher nicht in Schach halten können. Erinnern wir uns daran, dass im letzten Herbst trotz eines von viel geringerer Aggressivität gekennzeichneten Virus die meisten Schulen gezwungen worden sind, den Fernunterricht einzuführen. Heute hingegen haben wir unter Bedingungen, die ein hohes Maß an Sicherheit bieten, die Möglichkeit, zur Normalität zurückzukehren“, erklärt Roberto Battiston.

www.robertobattiston.it

„Gegenüber dem Sommer 2020 sind heuer die Coronazahlen höher gewesen. Aber auch wenn wir in den letzten Tagen eine leichte Verlangsamung registriert haben, sind seit Mitte August die Zahlen stetig zurückgegangen. Dies ist trotz der Dominanz der Delta-Variante, die viel ansteckender und aggressiver als der herkömmliche Virus ist, geschehen. Obwohl allein die Wiedereröffnung der Schulen eine Durchmischung der Bevölkerung zur Folge hat, die zwischen Schulpersonal, Schülern und deren Familien mehr als neun Millionen Italiener betrifft, hat sie sich kaum bemerkbar auf die Coronazahlen ausgewirkt“, so der Physiker, der an der Universität von Trient lehrt.

APA/APA/THEMENBILD/HANS PUNZ

„Allerdings dürfen wir jetzt nicht unsere Wachsamkeit vernachlässigen, indem wir beispielsweise plötzlich die Maskenpflicht abschaffen“, mahnt Roberto Battiston, der nicht müde wird, darauf hinzuweisen, dass diese Erfolge der Verdienst der Impfkampagne und des Grünen Passes sind.

 

 

Von: ka

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

74 Kommentare auf "Befürchtete Coronawelle in „Wellchen“ verwandelt"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Lorietta12345678
Lorietta12345678
Superredner
16 Tage 8 h

Italien steht gut da, Südtirol leider nicht. Wir haben noch zu viele Schwurbler, vor allem in den Tälern. Bitte liebe Landesregierung, klärt mehr auf, es hilft nur alle durchzuimpfen, auch die Loise und den Ernst im hinteren Prettau.

Monkur
Monkur
Tratscher
16 Tage 7 h

Af die schwurbler wern mir ins a in Zukunft net verlossen kennen.

HuiBuh
HuiBuh
Grünschnabel
16 Tage 6 h

Naja, 72% vollständig geimpft + knapp 6% einmal geimpft macht rund 78%… Sooo schlecht steht Südtirol laut dieser Spritze von Südtirol-News auch wieder nicht da🤷🏻‍♀️

versteherin
versteherin
Tratscher
16 Tage 5 h

Gut, dass es Lorietta aus der Stadt oder dem größeren Dorf gibt. So intelligent und Frau von Welt…

Calimero
Calimero
Universalgelehrter
16 Tage 5 h

@ Lorietta & Co.

Die Loise und der Ernst können selber entscheiden, ob sie sich impfen lassen wollen oder nicht, brauchst keine Angst haben, hast ja schon den Pieks oder vertraust du deinem Wundermittel nicht ?

Krabbe
Krabbe
Tratscher
16 Tage 5 h

Bei deinem vordergründigen Problemen hilft keine Impfung, egal wofür oder gegen was…

Staenkerer
16 Tage 4 h

wenn man ollm no mehr und no mehr will werd man nie guat do stien …. oder?
de solln amoll mitn erreichten zufriedn sein, nit dauert lei mauln!

Ilvi
Ilvi
Neuling
16 Tage 3 h

Lorietta 123…isch Gott sei Donk in der City aufgeklärt gworden…und a Bildung hotts als Bonus dorzua geben

genau
genau
Kinig
16 Tage 2 h

@versteherin

😄😄😄
Ja sie hat im März 2021 am Gardasee Badesandalen gekauft.

Herbert01
Herbert01
Tratscher
16 Tage 6 h

Das ist nicht der Verdienst vom Grünen Pass oder von den Tests. Der Virus ist im verschwinden!

Muahaha
Muahaha
Neuling
16 Tage 6 h

aha noch so ein sparsam behirnter

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
16 Tage 5 h

🤣🤣🤣 auch nicht von der Impfung, oder?

Krotile
Krotile
Superredner
16 Tage 5 h

Herbert …. ja genau! weil das Virus jetzt beschlossen hat zu verschwinden – von ganz alleine!! Die jetzige Situation haben wir den Impfwilligen zu verdanken und nicht dem Virus, das beschlossen hat sich zurückzuziehen! aber euch unbelehrbaren leuchtet das in 100 Jahren wohl auch noch nicht ein! anstatt so einen Stumpfsinn zu verbreiten, könntest dich bei allen Geimpften auch mal bedanken!

Dagobert
Dagobert
Kinig
16 Tage 5 h

Danke Herbert, für deine aufschlussreiche Auflärung!

Doolin
Doolin
Universalgelehrter
16 Tage 3 h

@Dagobert …der Herbert weiss das!…
🤪

Holzile
Holzile
Grünschnabel
16 Tage 3 h

Wohl eher, weil der Großteil immun (geworden) ist/eh schon war.

Staenkerer
16 Tage 3 h

verschwunden..???
tram weiter!
gabsch lei wenn de bauern viel sprizn gibs bold koane läuse mehr?
schien wars!

Neumi
Neumi
Kinig
16 Tage 2 h

Natürlich ist das Virus am Verschwinden. Aber warum wohl? Weil es womöglich immer weniger Kandidaten zum Anstecken gibt?

flakka
flakka
Tratscher
16 Tage 1 h

nor schaug mol über deinen tellerrand hinaus…zb.noch russlond!!!!
spricht a ondre sproche sem es virus ;))

faif
faif
Superredner
15 Tage 21 h

@flakka
….sämm wärd aa lei mit wodka gimpft 🙂

Bella Bionda
Bella Bionda
Superredner
11 Tage 19 h

@Neumi

Warum hat das Virus niemanden mehr zum Anstecken? Ihr Geimpfte könnt es doch noch bekommen. Milder Verlauf hin oder her. Es wurde ja schon prophezeit dass das Virus sich abschwächt mit der Zeit.

Lorietta12345678
Lorietta12345678
Superredner
16 Tage 7 h

Neulich ein Imfgegner:” Ich lasse mich nicht zwingen, deshalb impfe ich nicht! Ich lasse mich lieber 3 mal die Woche testen.” Ja, si gehts auch, ist ganz ein schlauer, Dreimal fie Woche bis ins Hirn gestochen zu werden, vielleicht machts da oben ja was.

Donmclean
Donmclean
Grünschnabel
16 Tage 5 h

Lorietta, i vermut a Mol Du bisch geimpft. ober wenn sich Deine Bekonntschoft für den Weg entschiedn hot, wo ischn Dein Problem? Du bisch geimpft, also geschützt, wenn sich Deine Bekonntschoft für an ondern Weg entschiedn hot, wo ischn Dein Problem?

Krotile
Krotile
Superredner
16 Tage 5 h

Lorietta, das würde das Vorhandensein eines Hirns voraussetzen! Wahrscheinlich tut es ohne Hirn nicht weh! 😉

Calimero
Calimero
Universalgelehrter
16 Tage 5 h

@ Lorietta

Dir scheint es ja richtig Spaß zu machen, zuzuschauen wie Menschen schikaniert werden.

Neumi
Neumi
Kinig
16 Tage 2 h

Das “Zwingen lassen” ist wohl kaum der Grund für’s Verweigern. Sonst hätten sich diejenigen impfen lassen, als es noch freiwillig war.

Zefix
Zefix
Superredner
15 Tage 17 h

@calimero jo sell geniest sie direkt. Und dernoch an guatn prosecco nochi

Boulderdash
Boulderdash
Tratscher
16 Tage 7 h
Ein Blick in die Zukunft: Auf SN ist 2025 folgender Artikel zu lesen: „Wir müssen weiterhin wachsam sein. Die Intensivstationen und die Krankenhäuser sind zwar seit 3 Jahren leer, die Inzidenz aktuell bei 0 und es gibt schon seit 3 Jahren keine Corona-Toten mehr, aber nichts desto Trotz kann jederzeit wieder eine gefährliche Variante auftreten. Daher gelten nach wie vor die AHA-Regeln. Die Regierung wird heute auch die Verlängerung der Green-Pass-Pflicht um weitere 6 Monate beschließen. Landeshauptmann Knoll ist aber zuversichtlich, dass die Maßnahmen nach der 15. Impfdosis nun langsam gelockert werden können. Dies auch im Hiblick auf die Tatsache,… Weiterlesen »
nuisnix
nuisnix
Universalgelehrter
16 Tage 5 h

Einen Fehler habe ich gefunden…

LH Knoll – sicher nicht!!

Dagobert
Dagobert
Kinig
16 Tage 5 h

Guet gschriebm 👍😂😂
Lei mitn nuien LH binne nit gonz invorstondn! ☝

Andreas1234567
Andreas1234567
Universalgelehrter
16 Tage 5 h

Hallo @Boulderdash,

nein, bis dahin hat man neue “Schuldige”: Raucher!
Die müssen dann monatlich zum Check-Up und bekommen einen 30-Tage-Pass zum Erwerb von Tabakwaren.
Ausserdem bekommen sie Aufenthaltsverbot um jegliche menschliche Behausungen im Umkreis 100 Meter und bei sämtlichen medizinischem Bedarf eine SB von 10 %.

Wer einen SUV oder einen Hund hat oder gern Fleisch isst darf gern auf die dreckelten Raucher mitschimpfen..
Motorradler und Urlaubsflieger brauchen sich auch keine Sorgen machen, es geht nur um die Plage der Raucher..

Auf Wiedersehen in einer schönen Welt

Boulderdash
Boulderdash
Tratscher
16 Tage 3 h

@nuisnix
Wer weiß😉?

nuisnix
nuisnix
Universalgelehrter
15 Tage 23 h

@Boulderdash
Dass der Knoll net LH werd getrau i mi heint schun a alkfreis Forstbier zu wettn!!

Boulderdash
Boulderdash
Tratscher
15 Tage 22 h

@nuisnix
Die sell Wette kannsch gewinnen🍻

PuggaNagga
15 Tage 22 h

😂😂😂 So wird es sein.
Ich piss mir in die Hose.

Krissy
Krissy
Universalgelehrter
16 Tage 6 h

Ach ja, und wieso müssen die Kinder trotz negativem Test noch in der Klasse die Maske aufsetzen?
Ja, ja Weihnachten naht

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
16 Tage 6 h

weil die Hälfte der Kinder Eltern haben, die ihre Kinder nicht testen und sich selbst nicht impfen lassen. Aber das Problem wird sich von alleine lösen, sie werden sich infizieren und durch die regelmäßigen Tests für die Arbeit herausgefischt werden, dann ab in Quarantäne damit.

nuisnix
nuisnix
Universalgelehrter
16 Tage 5 h

laut posaunen sollte man nur, wenn man von musik eine ahnung hat!!!

Krotile
Krotile
Superredner
16 Tage 5 h

Krissy, weil ein Test eine Momentaufnahme ist! noch nicht verstanden??

TKirk
TKirk
Tratscher
16 Tage 2 h

@Krotile
Ist auch verwirrend, es ist eine “Momentaufnahme” die 48 Stunden Gültigkeit hat

PuggaNagga
15 Tage 22 h

@ebbi
Mit Prozentrechnung hast dus nicht so? Oder?
Wenn 80% der Bevölkerung geimpft sind, wie können dann die Hälfte der Eltern ungeimpft sein?
Es mag einen höheren Anteil an ungeimpften bei Eltern geben (Altersbedingt usw.) aber nicht gleich doppelt so viel wie der landesweite Durchschnitt.

AusDemWegGeringverdiener
16 Tage 8 h

Teiflisch impfen- ginau meine Rede seit viele Johr. Es kennt mir später danken. LG

PuggaNagga
15 Tage 22 h

@Geringverdiener
Hast du Corona schon vor vielen Jahren vorausgesehen?
Warst du etwa als beratender Experte bei der Impfstoffentwicklung dabei wenn nicht sogar eine der federführende Schlüsselpositionen?

PuggaNagga
15 Tage 22 h

Ajo, wia gets in Bemmel M4? Kimper bold?
Bisch schun amol gfohrn domit?
Welche Forbe hosch gnummen?

Zefix
Zefix
Superredner
15 Tage 17 h

wohrscheinlich schun zommgleg. Sem ischer sicher a experte xD

AusDemWegGeringverdiener
15 Tage 4 h

@pugganaggler @kruzefix

Guten Morgen Freunde, bin gerade aufgestanden.
Also bei der Impfstoffentwicklung war ich nur als Versuchskaninchen dabei, wie man sieht hat es mir nicht geschadet.
BMW M4 ist noch in Bestellung.
Gefahren bin ich bei einer Probefahrt vor einigen Monaten.
Farbe: Skyscraper Grau Metallic

@kruzefix: wenn du wissasch, wen i schun olls ausigeleg hon… 😀

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
16 Tage 6 h

das haben wir nur den Impfgegnern zu verdanken….weil…ja weil….ja warum denn eigentlich? mir fällt kein Argument ein….🤔oder andere Frage: wo sind denn jetzt diejenigen, die im Frühjahr/Sommer nach Befragung ihrer Glaskugel behauptet haben, ihr werdet schon sehen im Herbst… alle Geimpften tot oder wenigstens todkrank, die Infektionen werden in die Höhe schnellen und auf Intensiv und KH alles nur Geimpfte??

TKirk
TKirk
Tratscher
16 Tage 5 h

Hallo ebbi
btw wo sind den die Experten und Wissenschalftler die UK den Untergang vorausgesagt haben, wegen der vollen Stadien bei der Fußball EM und als sie am 19 Juli die fast alle Corona-Beschränkungen aufgehoben haben?

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
16 Tage 3 h

@TKirk ja, wo sind sie denn geblieben?

Zefix
Zefix
Superredner
15 Tage 17 h

@ebbi i tat wianiger telegramm lesn. sell hott do kuan uanzigster behauptet 🤣🤣🤣

TKirk
TKirk
Tratscher
15 Tage 9 h

Hallo ebbi, diese Frage geht doch wohl an dich.
Du hast da mehr Affinität zu diesen

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
13 Tage 20 h

@Zefix du bisch also no nit so long drbei?

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
13 Tage 10 h

@TKirk tut mir leid, Fußball interessiert mich nicht, zu diesem Thema habe ich mich hier mit keiner Silbe geäußert.

TerenceHill
TerenceHill
Neuling
16 Tage 4 h

Ich kann einfach nicht verstehen wie man sich nicht impfen lassen kann… Wie kleine Kinder die etwas nicht bekommen… aber die ersten die sich aufregen wenn irgend etwas geschlossen wird. Ist doch scheißegal ob die Impfung was nützt oder nicht, die Regierung gibt es vor dass die Impfung zu machen ist, sind alle geimpft ist Ruhe. So schwer kann das doch nicht zu verstehen sein, meine Güte

selwol
selwol
Superredner
16 Tage 1 h

@TerenceHill
Du hast wohl den Verstand in die Hände anderer gelegt.

ziehpresse
ziehpresse
Tratscher
15 Tage 22 h

@selwol
und du, hosch deinigen verleg? loss di impfen!

corona
corona
Universalgelehrter
15 Tage 21 h

@selwol
i glab, dass es impfgegner entweder ongschthosn oder deppen seids. punkt.

Lausbuam20
Lausbuam20
Tratscher
15 Tage 19 h

TerenceHill
Genau, ob die Impfung hilft oder nicht muss man erst sehen und deshalb ist der Zwang nicht zu verstehen und eben ist es uns nicht “scheißegal” deswegen andere körperliche Beeinträchtigungen zu haben.
Wenigstens Genesene mit Antikörpern sollten in Ruhe gelassen werden. Auch natürliche AK schützen.
Und wieso dann die eigene Gesundheit opfern, nur weil ein Staat das verordnet? Ohne Rücksicht auf Verluste, aber diese … von Politikern und Sanitätsdirektoren haben ja ihre Schäfchen im Trockenen, sprich Gehaltserhöhung, Diäten oder wie immer die das nennen gibt es auch während einer Pandemie und keiner regt sich auf. Sind wir alle nur noch 🐑🐑🐑?

Zefix
Zefix
Superredner
15 Tage 17 h

@corona jo du khersch sowieso zu die intelligentestn do. I muan mit dein IQ. Das du die sem iberhaupt no zu ins do heroblosch. Gibs kuane Akademikerforen de dein IQ gerecht wern?

TerenceHill
TerenceHill
Neuling
15 Tage 9 h

Lieber einen Pieks und dafür ein normales leben als mich Jahre lang aufzuregen weil die Regierung etwas beschließt. Das Gesetz sagt auch dass du bei einer roten Ampel anhalten musst.. da sagt niemand was dagegen, wenn du es nicht machst kann auch deine Gesundheit darunter leiden..

TerenceHill
TerenceHill
Neuling
15 Tage 9 h

Das machen eher andere.. Weißt, solche die sich nicht impfen lassen…aber nicht die, die nicht können sondern die, die nicht wollen.

corona
corona
Universalgelehrter
15 Tage 5 h

😉 Ab und zu lass ich mich herunter. Sich zu gruseln vor so viel versammelter Stammtischblödheit hat auch was. Und lustig ist’s allemal, wenn die Zornigen dann “aufhupfen” wie von der Hornisse gestochen…

Privatmeinung
Privatmeinung
Tratscher
16 Tage 5 h

Impfen und Greenpass hilft vor Infektion nicht. Nur bei den Getesteten weiß man, dass sie Negativ oder Positiv sind.

Doolin
Doolin
Universalgelehrter
16 Tage 3 h

…aber nur in dem Moment…10 Min. später kanns schon anders ausschauen…
😅

LouterStyle
LouterStyle
Superredner
16 Tage 3 h

Man muases olm wieder erklären. DOR SINN DOR SOCHE ISCH HAUPTSÄLICH DIE SCHWERE DER INFEKTIONEN ZU SENKEN. Und lei nebenbei: es isch bewiesen dass a Geimpfter ein KLEINERES Risiko hat zu erkranken und WENIGER Infektiös ist.

Neumi
Neumi
Kinig
16 Tage 2 h

Nicht vor dem Infizieren, aber vor dem Krankwerden und auch dabei, weniger andere anzustecken.

Testen ist aber immer gut.

jemand
jemand
Grünschnabel
16 Tage 7 h

So ei schwochsinn!!

LouterStyle
LouterStyle
Superredner
16 Tage 3 h

donn hot laut dir dor Virus beschlossen amol a leichtere Welle zu mochen? Vielleicht ischer Miade? Mittogsschlafl?

Reitiatz
Reitiatz
Universalgelehrter
16 Tage 5 h

bravo an olle geimpften 💪

Monkur
Monkur
Tratscher
16 Tage 7 h

Des sein amol einiger Maßen guate nochrichten.

So ist das
16 Tage 5 h

…„Obwohl die Delta-Variante inzwischen dominierend ist, ist es uns dank der Impfkampagne gelungen, sie einzudämmen und auf eine kleine Welle, die sich bereits im Abschwung befindet, zu reduzieren…

Ist der Winter schon um?
Wie oft hat man uns solche falschen Hoffnungen schon gemacht 🤔

ottonormal
ottonormal
Neuling
16 Tage 52 Min

Gebt den Jugendlich die Freiheit Sport zu betreiben ohne Green Pass. Es kann nicht der richtige Weg sein dass sich ein Jugendlicher entscheiden muss zu Impfen um Sport machen zu dürfen.

Meraner0815
Meraner0815
Neuling
15 Tage 22 h

Naja in GB und Dänemark wurden alle beschränkungen schon aufgehoben und auch dort geht die welt nicht unter. Fraglich ob die ganze Panikmache wirklich nötig war und ist

Tanne
Tanne
Universalgelehrter
15 Tage 23 h

Was ist Wellchen? Welchen Wellchen will man hier erinnern? Die Welle, die dritte Welle, ein Wellchen? Die Mama? Oder das Mammele? Doof oder Dööferle? Süd-Tiroler, oder Siedtiroulerlan? Welche Wellchen noch auf uns zu kommen werden die Herbst und Winterstürme bestimmen. Vielleicht wird aus der Welle sogar ein kleine Wellender weis.

wpDiscuz