Betrunkener Tanz, Fluchtversuche und Schüsse

Einblick in Putins Reich: Wehrpflichtige legen sich mit Nationalgardisten an

Donnerstag, 04. Juli 2024 | 07:00 Uhr

Von: luk

In der russischen Stadt Osinniki kam es kürzlich zu einem Vorfall, der die Gemüter der Bewohner in Aufruhr versetzte und einen Einblick in die russische Seele gibt. Eine Gruppe junger Wehrpflichtiger tanzt auf dem Vordach der Einberufungsbehörde. Sie wirken betrunken und sorgten mit ihrem Verhalten für Aufsehen in der Stadt.

Die ohnehin schon angespannte Lage eskaliert weiter, als die Nationalgardisten eintreffen und auf die tanzenden Männer losgehen. In einer aufgewühlten Stimmung kommt es zu Verfolgungen, dann fallen irgendwann Schüsse. Eine Frau geht zu Boden. Womöglich wurde sie von einem Querschläger getroffen oder sie wurde ohnmächtig.

Dieser Vorfall ist mehr als nur ein isoliertes Ereignis. Er symbolisiert die wachsenden Spannungen und Unzufriedenheit unter der Bevölkerung Russlands, insbesondere unter den jungen Wehrpflichtigen, die sich offenbar zunehmend gegen die Bedingungen und den Druck auflehnen und vor der Exekutive Reißaus nehmen.

Aber die drastische Reaktion der Nationalgardisten lässt keine Frage offen: Kreml-Tyrann Wladimir Putin reagiert bis in die letzten Winkel seines Reiches mit eiserner Faust. Von ihm ist keine Gnade zu erwarten.

 

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

10 Kommentare auf "Einblick in Putins Reich: Wehrpflichtige legen sich mit Nationalgardisten an"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Look_at_Yourself
Look_at_Yourself
Universalgelehrter
16 Tage 7 h

 
Russland ist halt eine lupenreine Diktatur geworden.
In der EU gibt es viele, die auch von solchen Verhältnissen träumen.

Doolin
Doolin
Kinig
16 Tage 6 h

…vor allem in diesem Forum hier…

Clown
Clown
Superredner
16 Tage 5 h

So wie scheint zählen sie dazu

Speedy Gonzales
Speedy Gonzales
Superredner
16 Tage 4 h

@ Look_at_Youself

…und die Ukraine eine lupenreine Demokratie.

Look_at_Yourself
Look_at_Yourself
Universalgelehrter
15 Tage 23 h

Zum Glück bin ich kein Clown.

Dagobert
Dagobert
Kinig
15 Tage 21 h

@Speedy Gonzales
Speedy und Clown, ihr zwo glabt bestimmt es Russnmärchen, dass die Frau Selenskji an Bugatti gekaft hot 🤣🤣

Techno Guy
Techno Guy
Tratscher
16 Tage 2 h

Putin ist der schlimmste Politiker der Gegenwart!

Doolin
Doolin
Kinig
16 Tage 8 Min

…kein Politiker, sondern ein grössenwahnsinniger krimineller Diktator…

NOBBS
NOBBS
Grünschnabel
16 Tage 5 h

Der Gafferrhorde isch nimma zu helfn,bei Alk und Gejohle anstott zu helfn und zu verschwindn hobm sie no Riesenhetz und Gelächter.

Ninni
Ninni
Kinig
16 Tage 4 h

jo traurig aber leider wahr 😭

wpDiscuz