Brennerautobahn im Wipptal verlegt - eine Person leicht verletzt - VIDEO

A22: Sechs Fahrzeuge von Mure erfasst

Sonntag, 28. Oktober 2018 | 23:08 Uhr
Update

Sterzing – Aufgrund der heftigen Niederschläge ging zwischen Sterzing und dem Brennerpass auf die Brennerautobahn eine Mure ab.

Helmuth Wechselberger

Wie die Onlineausgabe der Tageszeitung Alto Adige berichtet, ging gegen 18.40 Uhr auf die Nordspur der Brennerautobahn rund fünf Kilometer vor der Ausfahrt Brenner eine Mure ab. Insgesamt sechs Fahrzeuge wurden von Gesteins-, Erd- und Schuttmassen erfasst. Eine Person erlitt laut ersten Informationen leichte Verletzungen. Die Person wurde von den Rettungskräften erstversorgt und in ein Krankenhaus gebracht.

Helmuth Wechselberger

#EINSATZINFO: Murenabgang Brennerautobahn A22 – 28.10.18. Die Autobahn ist in beiden Richtungen zwischen Sterzing und dem Brenner gesperrt. Auch die Brennerstaatsstraße südlich von Mauls und die Brennereisenbahn zwischen Sterzing und dem Brenner sind nach einem Murenabgang gesperrt. (Video Frank S.)

Pubblicato da Landesfeuerwehrverband Südtirol su Domenica 28 ottobre 2018

Die Staatstraße zwischen Gossensaß und Brenner bleibt bis auf weiteres ebenfalls gesperrt. Die Straße wurde in zwei Stellen vermurt. Die Eisenbahnlinie ist momentan aus Sicherheitsgründen ebenfalls gesperrt.

Pubblicato da Landesfeuerwehrverband Südtirol su Domenica 28 ottobre 2018

Pubblicato da Landesfeuerwehrverband Südtirol su Domenica 28 ottobre 2018

Vor Ort im Einsatz stehen die Freiwilligen Feuerwehren von Gossensaß, Pflersch und Sterzing mit insgesamt insgesamt 90 Mann, das Weiße Kreuz und das Rote Kreuz, ein Hilfszug des Weißen Kreuzes, die Berufsfeuerwehr Bozen mit Erdbewegungsmaschinen, die Straßenpolizei, die Carabinieri, die Agentur für Bevölkerungsschutz, die Autobahnmeisterei  A22, die Straßenmeisterei der Provinz Bozen sowie ein privates Tiefbauunternehmen mit mehreren Erdbewegungsmaschinen und Lkws.

Es geht vorerst um die Betreuung der Einsatzkräfte und die Verteilung von warmen Getränken und Decken für die…

Pubblicato da Landesrettungsverein Weißes Kreuz su Domenica 28 ottobre 2018

 

 

Von: ka

Bezirk: Wipptal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

11 Kommentare auf "A22: Sechs Fahrzeuge von Mure erfasst"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Bella Bionda
Bella Bionda
Grünschnabel
18 Tage 21 h

Ein Wahnsinn dieses Wetter. Genau die Hauptverkehrsader in beide Richtungen. Wenigstens mal wieder alle mit einem blauen Auge davon gekommen. Nochmal ein ganz grosses Lob an alle Hilfskräfte, die dieses Wochenende Höchstleistungen vollbringen☺

Staenkerer
18 Tage 19 h

jo, bis jetz sein mir mit an blauen auge davon kemmen! zum glück hots aufgheart zu regnen und hoffn, betn mir das es so schnell nimmer unfong!
jo, wos tatn mir ohne insre FFler, de ständig im einsotz sein zu helfn oder zu konntrolliern! in de isch nit genua zu donkn!

Sterne
Sterne
Grünschnabel
18 Tage 20 h

Vielen dank!Den fleißigenHelfer!Past auf Euch auf!

aristoteles
aristoteles
Superredner
18 Tage 20 h

ud wer übernimmt die verantwortung?

6079_Smith_W
6079_Smith_W
Universalgelehrter
18 Tage 17 h

den heiligen Petrus verklagen!

m69
m69
Kinig
18 Tage 10 h

Aristoteles @

Soviel wie in Südtirol an Infrastrukturen Sicherungsmaßnamen investiert wird, wird in ganz Italien gemacht.
PS. Man bedenkt was man in der Sachsenklemme gemacht hat!
Sonst wäre dort auch wieder eine Mure abgegangen.
Gerade deshalb gäbe es nur leichtveretze,
und Sachschaden!

m69
m69
Kinig
18 Tage 10 h

…Wir “nicht” in ganz Italien gemacht…
Der Zusatz “nicht” fehlt in meinem vorangegangenen Post! 😎

Savonarola
Savonarola
Universalgelehrter
18 Tage 20 h

BrennerAutobahnBasistunnel jetzt!

m69
m69
Kinig
18 Tage 10 h

Ja, das würde zumindest den Zugverkehr nicht behindern. Und Autos könnten (in diesem Fall) kostengünstig von Innsbruck nach Bz oder Tn oder Vr verfrachtet werden.
Aber das Denken anscheinend die Gegner des BBT nicht!

Guri
Guri
Tratscher
18 Tage 19 h

Die Brenner Autobahn gehört in Tunnels , total überlastet veraltet , Dank den Einsatzkräften und der Autobahn Meisterei , ihre Männer bringen immer in Gefahr höchsten Respekt

Hausverstand
Hausverstand
Grünschnabel
18 Tage 10 h

Ols lei weil die Gletscher schmelzen!!

wpDiscuz