527.750 Einwohner

ASTAT: Bevölkerung in Südtirol steigt

Freitag, 08. Juni 2018 | 12:26 Uhr

Bozen – Südtirol zählt zu den wenigen Regionen Italiens, in denen die Anzahl der Bevölkerung steigt. Dies geht aus der neuesten Mitteilung des ASTAT hervor.

Hier geht’s zum PDF-Link
Mit Stichdatum 31. Dezember 2017 wurden in Südtirol 527.750 Einwohner und Einwohnerinnen gezählt, das sind 3494 Personen mehr als im Jahr davor und entspricht einer Zunahme von 6,7 Promille.

Damit zählt Südtirol zusammen mit dem Trentino und neben Lombardei, Emilia-Romagna und Latium zu den einzigen Regionen Italiens, deren Bevölkerung immer noch zunimmt.

Dies ist sowohl dem Geburtenüberschuss (1,8 je 1000 Einwohner) als auch dem positiven Wanderungssaldo (4,8 Promille) zuzuschreiben.

Dies ergeben die amtlichen Bevölkerungsdaten des Landesinstitutes für Statistik ASTAT.

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

30 Kommentare auf "ASTAT: Bevölkerung in Südtirol steigt"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
erika.o
erika.o
Superredner
15 Tage 10 h
da brauch man sich gewiss nicht selbst eine goldene Krone aufsetzen, denn mit dem Zuwachs stieg nicht nur die Bevölkerung sondern leider leider auch die Krimminalität, und das krass!!! , obwohl versucht wird uns etwas ganz Anderes weis zu machen . Mehr Bevölkerung hieße automatisch Entlastung für den Einzelnen, doch das Gegenteil ist der Fall. Also, ich für mich muss sagen, die “tolle Bereicherung” die uns Politiker schmackhaft machen wollten ist wohl ausgeblieben ! Die Mehrzahl der Südtiroler ist in den letzten Jahren in vielen Punkten gewaltig benachteilig worden, da brauch ich wohl keine Beispiele zu nennen. Aber einige werden… Weiterlesen »
Blitz
Blitz
Superredner
15 Tage 6 h

du siggsch des genau richtig !

felixklaus
felixklaus
Grünschnabel
15 Tage 5 h

Ich möchte die beispiele lesen ! Bitte

m69
m69
Tratscher
15 Tage 5 h

@felixklaus 

bitte gehen  Sie auf die Staße und öffnen Sie ihre Augen, und Sie werden sehen bzw. Sie werden fündig werden! 
das ist so sicher wie das Amen im Gebet!!!

Gutmenschen, wie kann man nur…

ivo815
ivo815
Kinig
15 Tage 2 h

@felixklaus auf die werden wir lange warten dürfen

felixklaus
felixklaus
Grünschnabel
15 Tage 1 h

@m69 kannst keine beispiele schreiben ?

felixklaus
felixklaus
Grünschnabel
15 Tage 1 h

@m69 lieber bin ich dann so ein sogenanter gutmensch wie du meinst , als vom hass aufhefressen werden und nur mehr hier temen suchen muss um alles rauszulassen ! Und alley in ein topf zu schmeissen !

erika.o
erika.o
Superredner
14 Tage 16 h

@felixklaus
dann bleib mal ein so genannter blinder Gutmensch und lass dich verar…
wenn du selbst keine Augen im Kopf hast,
dann kannst du ja nichts dafür. Punkt!

m69
m69
Tratscher
14 Tage 13 h

@felixklaus 

Wer ist vom Hass aufgefressen? Ich möchte hier eines klarstellen, ich bin in einer Position wo ich “den Einblick” habe was hier alles in Südtirol Tag täglich geschieht. Wer einen Funken Verstand hat, kann sich vielleicht etwas darunter vorstellen was ich damit meine.
Ich bin ein offener Mensch, aber, jeder Ausländer der sich hier nicht benehmen kann oder will, oder sich nicht integrieren möchte, dabei sprecher ich speziell Ausländer mit muslimischen Glauben an, der kann sich ganz frei dafür entscheiden in einem von insgesamt  57!!! muslimischen Ländern aussuchen, und sich dort niederlassen!

mfg.

Koefele
Koefele
Tratscher
15 Tage 9 h

Dies ist kein natürlicher Bevölkerungszuwachs sondern durch starke Zuwanderung, denn wir haben auch Abwanderungen von einheimischer, besonders von jungen Bürger, zu verzeichnen und die Bevölkerung wird, wenn nichts dagegen unternommen, wird durch die Zuwanderung weiterhin steigen. und dadurch werden bezahlbaren Wohnungen, auch für unsere Bürger kaum zu finden sein. und Südtirol wird Sprachlich und kulturell international werden.

StevieWonder
StevieWonder
Grünschnabel
15 Tage 6 h

i werd vielleicht ah auswondern. In Südtirol hot man kuane chance sich weiterzubilden in ondere bereiche.

enkedu
enkedu
Kinig
15 Tage 5 h

Und in Bozen isch an Unterschied, um welche Uhrzeit man zählt 😂

speckbrot
speckbrot
Superredner
15 Tage 4 h

@Koefele

Es wird nicht international werden, sondern islamisch. 

typisch
typisch
Universalgelehrter
15 Tage 2 h

@speckbrot
ein gutes zeichen für sinkende kriminalität😀

enkedu
enkedu
Kinig
15 Tage 2 h

@speckbrot hihi. do hosch recht. und als weltoffen und tolerant konnsch dei net grod bezeichnen 😂😂

Koefele
Koefele
Tratscher
14 Tage 14 h

@speckbrot Leider auch !!

So ist das
So ist das
Superredner
15 Tage 10 h

Ob der Geburtenüberschuss (1,8 je 1000 Einwohner) und der Wanderungssaldo (4,8 Promille) wohl zusammenhängen? 🤔🤔

enkedu
enkedu
Kinig
15 Tage 5 h

Schau dir dann noch die häufigsten Vornamen an, die vergeben werden….. Ali,

Vieldenker
Vieldenker
Superredner
15 Tage 7 h

schlechte Nachricht, wir haben jetzt schon keinen platz mehr, jeder Quadratmeter kostet ein Vermögen

Paul
Paul
Universalgelehrter
15 Tage 9 h

die haben ein kleines kronisch ünerbelegtes Gefängnis mit c.a. 100 Plätze. .Ein Paradies für Kriminelle und Drogendealer .

PuggaNagga
PuggaNagga
Universalgelehrter
15 Tage 2 h

Abschieben statt bei uns einsperren. Oder das Gefägnis irgendwo in Übersee auf neudeutsch „outsourcen“ (auslagern). Die Produktion von Gütern wie Kleidung, Geräte usw. wird ja auch outgesourct, man könnte die Verbrecher auch irgendwo in die Sahara verlegen und dort ein südtiroler Gefängnis betreiben.

AnWin
AnWin
Grünschnabel
15 Tage 4 h

…alles Migranten!

ivo815
ivo815
Kinig
15 Tage 2 h

Logisch, weil dr Tiroler ve lautr hetzn nimmr zen budern kimmp

a sou
a sou
Tratscher
14 Tage 14 h

@ivo815 Worte des ST-News Oberhetzers und Meinungsdiktators 😉 

schleifer
schleifer
Tratscher
15 Tage 10 h

Jo noch die Wohln werd se schin wieder schrumpfn…

giftzwerg
giftzwerg
Universalgelehrter
15 Tage 2 h

do steigt nicht ,es werd ausgetauscht, 
südtiroler wandern aus und migranten  lossn sich vom lond erholtn

südtirol wor amol vorzeigelond,   svp hots dorrichtet. südtirol isch glei dritte welt lond

maria zwei
maria zwei
Superredner
15 Tage 4 h

wen wundert’s?

wellen
wellen
Superredner
14 Tage 14 h

Danke den Mamis uns Papis, die wieder gerne Kinder haben,bei uns auch wieder 3-4, den Papis, die Elternzeit nehmen ,den Mamis, die den Spagat Beruf und Familue hinkriegen, den Omis, die helfen, den Tagesmüttern ubd Tanten… Danke euch allen!

a sou
a sou
Tratscher
14 Tage 12 h

Wenns lei so war… :-/

Ando der Macher
Ando der Macher
Grünschnabel
14 Tage 14 h

ein Armutszeugnis an uns Südtiroler

wpDiscuz