Pkw überschlägt sich

Aufsehenerregender Verkehrsunfall bei St. Martin in Passeier

Mittwoch, 24. Oktober 2018 | 09:54 Uhr

St. Martin in Passeier – Die Freiwillige Feuerwehr von St. Martin in Passeier ist am Dienstagabend wegen eines aufsehenerregenden Verkehrsunfalls ausgerückt.

Gegen 18.00 Uhr ist ein Pkw auf der Höhe des Quellenhofs auf der der Lanthaler Geraden („Wolfer Knottn“) gegen die Böschung am Straßenrand geprallt. Der Wagen wurde auf die Straße zurückgeschleudert und überschlug sich.

Wie stol.it berichtet, kam die Lenkerin des Fahrzeugs noch einmal glimpflich davon und wurde nur leicht verletzt.

Im Einsatz standen auch das Weiße Kreuz und die Carabinieri.

Von: mk

Bezirk: Burggrafenamt

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz