614 Neuinfektionen

Corona in Südtirol: Nur mehr ein Intensivpatient

Dienstag, 01. März 2022 | 12:49 Uhr

Bozen – In den letzten 24 Stunden sind 746 PCR-Tests untersucht und dabei 30 Neuinfektionen festgestellt worden. Zusätzlich gab es 584 positive Antigentests.

Todesfall in Zusammenhang mit dem Coronavirus meldet der Sanitätsbetrieb glücklicherweise keinen. Von 73 Hospitalisierten benötigt nur ein Covid-19-Patient intensivmedizinische Betreuung.

Auch die Sieben-Tage-Inzidenz ist weiter gesunken und liegt derzeit bei 622. 457 weitere Personen gelten unterdessen als genesen.

Bisher (1.03.) wurden insgesamt 845.341 Abstriche untersucht, die von 294.427 Personen stammen.

Die Zahlen im Überblick:

PCR-Abstriche:

Untersuchte Abstriche gestern (28.02.): 746

Mittels PCR-Test neu positiv getestete Personen: 30

Gesamtzahl der positiv getesteten Personen: 190.259

Gesamtzahl der untersuchten Abstriche: 845.341

Gesamtzahl der mit Abstrichen getesteten Personen: 294.427 (+176)

Antigentests:

Gesamtzahl der durchgeführten Antigentests: 3.329.325

Durchgeführte Antigentests gestern: 7.259

Mittels Antigentest neu positiv getestete Personen: 584

Nasenflügeltests, Stand 28.02.: 1.448.885 Tests gesamt, 17.836 positive Ergebnisse, davon 2.563 bestätigt, 482 PCR-negativ, 14.791 ausständig/nicht innerhalb von 3 Tagen gegengetestet.

Anzahl der positiv Getesteten vom 28.02.2022 nach Altersgruppen:
0-9: 76 = 12%
10-19: 78 = 13%
20-29: 79 = 13%
30-39: 95 = 15%
40-49: 87 = 14%
50-59: 99 = 16%
60-69: 44 = 7%
70-79: 26 = 4%
80-89: 19 = 3%
90-99: 11 = 2%
100+: 0 = 0%
Gesamt: 614 = 100%

Weitere Daten:

Auf Normalstationen im Krankenhaus untergebrachte Covid-19-Patienten/-Patientinnen: 72

Anzahl der Covid-Patientinnen und Patienten in privaten konventionierten Kliniken (postakut): 67 (Stand 28.02.)

In Gossensaß untergebrachte Covid-19-Patienten/-Patientinnen: 10

Anzahl der auf Intensivstationen aufgenommenen Covid-Patienten/Patientinnen: 1

Verstorbene: 1.413 (+0: )

Personen in Quarantäne/häuslicher Isolation: 6.384

Personen, die Quarantäne/häusliche Isolation beendet haben: 283.653

Personen betroffen von verordneter Quarantäne/häuslicher Isolation: 290.037

Geheilte Personen insgesamt: 182.948 (+457)


Datenquelle: Commissario straordinario per l'emergenza Covid-19 del Governo Italiano | Open Data su consegna e somministrazione dei vaccini anti COVID-19 in Italia
Der Prozentwert der Geimpften bezieht sich auf die Gesamtbevölkerung. Die Boosterimpfung wird getrennt angezeigt.


Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare
Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
loller
loller
Grünschnabel
2 Monate 24 Tage

..es wäre höchste zeit zu lockern..

Faktenchecker
2 Monate 24 Tage

Damit das Virus eine neue Chance bekommt?

giovanocci
giovanocci
Superredner
2 Monate 24 Tage

@Faktenchecker nein, damit wir wieder normal leben können…

Das Virus kommt so oder so, oder auch nicht… da kannst du machen was du willst

Ueberetscher
Ueberetscher
Tratscher
2 Monate 24 Tage

@Faktenchecker na dass die lait zum vorst9nd kemmen, die Groppe g8bs schun seid johrhunderte und mir le gleich dormit

Ueberetscher
Ueberetscher
Tratscher
2 Monate 24 Tage

@PuggaNagga es vorschlimmert sogor, infektionsherde wern so sogor bewust generiert ind olle zomkemmen ohne a ahn7ng zu hobm obses hobm usw…

Doolin
Doolin
Kinig
2 Monate 24 Tage

@giovanocci …kommen eh bald die russischen Raketen, da rückt das Virus in die zweite Reihe…
🤪

EviB
EviB
Superredner
2 Monate 24 Tage

@Faktenchecker
geh hör doch auf.
es hält sich doch eh fast niemand mehr an die Regeln.

Offline1
Offline1
Kinig
2 Monate 24 Tage

@giovanocci…vollständig Geimpfte können normal leben….

Offline1
Offline1
Kinig
2 Monate 24 Tage

@Doolin…Entweder willst Du “foppen”, oder Du hast einen 🤡 verschluckt ? Egal, das ist DANEBEN 😡😡

Anja
Anja
Universalgelehrter
2 Monate 24 Tage

was ist denn momentan nicht möglich? man muss sich ja gar nicht mehr einschränken…

Gievkeks
Gievkeks
Superredner
2 Monate 24 Tage

@giovanocci:
Versteah die Aussoge net, leb seit über an Johr gonz normal.

So ist das
2 Monate 24 Tage

Solche Schlagzeilen sind dann irreführend und veranlassen viele unvorsichtig zu werden, mehr als bisher 🤔

giovanocci
giovanocci
Superredner
2 Monate 24 Tage

Wer bis jetzt nicht kapiert hat, wie man sich schütz, und was man tun oder besser lassen soll, dem ist sowieso nicht zu helfen

Ueberetscher
Ueberetscher
Tratscher
2 Monate 24 Tage

@giovanocci go z dei or Meinung, lei moan is im ondorn sinn 😜

Offline1
Offline1
Kinig
2 Monate 23 Tage

@giovanocci..bei Dir dreht der Wind die 🏳permanent in die gegengesetzte Richtung🤮….

Offline1
Offline1
Kinig
2 Monate 24 Tage

Endlich mal wieder eine richtig gute und mutmachende Nachricht ! Könnte es sein, dass die zurückgehenden Fallzahlen der stationären Coronapatienten etwas mit der Suspendierung der ungeimpften, ehemaligen SanitätsmitarbeiterInnen zu tun hat ?

WeHaveAProblem
WeHaveAProblem
Superredner
2 Monate 24 Tage

@Offline1 Das Sanitätspersonal ist schon seit Monaten suspendiert, als schon vor der Omikron-Welle. Wo du hier einen Zusammenhang siehst, ist mir wirklich schleierhaft.

Offline1
Offline1
Kinig
2 Monate 24 Tage

@WeHaveAProblem..das ist mir klar. Und das ist auch nicht das einzig “Schleierhafte” für Dich….

SilviaG
SilviaG
Superredner
2 Monate 23 Tage

@wehave
Schau dir die 👎 👍 Verteilung an und du merkst, viele sind deiner Meinung

HansPl
HansPl
Grünschnabel
2 Monate 24 Tage

Lockern muss man bevor die Situation besser wird, sonst hat das Virus keine Chance mehr!😜

SilviaG
SilviaG
Superredner
2 Monate 24 Tage

Dieser Virus geht nicht mehr.

EviB
EviB
Superredner
2 Monate 24 Tage

@SilviaG
ja und?

Offline1
Offline1
Kinig
2 Monate 24 Tage

@SilviaG…egal, wenn DER Virus bleibt. Hauptsache DAS Corona Virus und seine Verwandtschaft verschwinden irgendwann😉…..

SilviaG
SilviaG
Superredner
2 Monate 24 Tage

Schön, wenn ich dir eine kleine Freude bereitet habe.

Offline1
Offline1
Kinig
2 Monate 24 Tage

🎶 Du bist nicht allein 🎶 . Mir machen hier Alle Freude, darum bin ich ja dabei….

Offline1
Offline1
Kinig
2 Monate 23 Tage

Wie sagte schon ein legendärer “Philosoph”…

Trina1
Trina1
Kinig
2 Monate 24 Tage

Frage mich nur, wenn die Situation so rosig ist warum man nicht imstande ist einen Platz für kranke Senioren zu finden. Alles geöffnet aber in den Strukturen Aufnahmestop!

letzwetto
letzwetto
Tratscher
2 Monate 24 Tage

suspendierte gibt es viele,dürfen trotz genesen nicht arbeiten,nur altenpfleger

Trina1
Trina1
Kinig
2 Monate 24 Tage

@letzwetto eine traurige Realität !

Hausverstand bitte
Hausverstand bitte
Grünschnabel
2 Monate 24 Tage

Lächerlich!Immer das selbe Spiel!Jetzt wo Themenwechsel ist sinken die Zahlen!!

Neumi
Neumi
Kinig
2 Monate 24 Tage

Tatsächlich wird uns seitens der Kritiker seit Wochen gesagt, dass die Zahlen sinken und wir doch endlich mal die Maßnahmen reduzieren sollen.
Das Beenden des Notstands wurde auch nicht erst gestern beschlossen.
Dass nach dem Winter die Zahlen runtergehen würden, war auch schon seit einer Weile abzusehen.

Lass doch mal die Verschwörungstheorien genau das sein und tu den Blödsinn nicht in Foren kund, bevor du alle Fakten hast.

Pusslweibele
Pusslweibele
Neuling
2 Monate 24 Tage

Ich glaube man wird im Sommer auch noch einige sehen die mit Maske alleine Auto fahren! Die könnens einfach nicht verstehen dass es noch etwas anderes gibt

mayway
mayway
Tratscher
2 Monate 24 Tage

…wor nie eingeschränkt dank 3 Impfungen…mein Fokus richtet sich jetzt auf den Weltfrieden

N. G.
N. G.
Kinig
2 Monate 24 Tage

Werde es einem Komentatoren von gestern gleich tun und mich bis in den Herbst von dem Thema verabschieden.
Wie jeden Sommer wirds aus hinreichend bekannten Gründen, wenigstens für die gebildeten unter uns, mit der Verbreitung des Virus besser und welche Vorbereitungen die Politik für den Herbst trifft, wie sich das Virus entwickelt, wird man sehen.
Wer bis jetzt nichts für sich getan hat ist selbst schuld und persönlich kann ich fast normal meinen Aktivitäten nachgehen und damit ok für mich.

Anderrrr
Anderrrr
Universalgelehrter
2 Monate 24 Tage

Corona geat unter ba den kriegs News…

Fred-Feuerstein
Fred-Feuerstein
Grünschnabel
2 Monate 24 Tage

Corona ist bei den allgemeine Lebensrisiken angekommen.
Die Maßnahmen und Beschränkungen helfen nicht mehr.
Wer sich schützen wollte hat es getan, der Rest soll schauen, wo er bleibt.

wpDiscuz