25-Jähriger auf frischer Tat ertappt

Einbruch in Bozner Bar in der Früh

Dienstag, 16. Oktober 2018 | 19:25 Uhr

Bozen – Die Polizei hat am Dienstag gegen 5.00 Uhr in der Früh in Bozen laut einem Bericht von Alto Adige online einen 25-jähriger Algerier wegen versuchten Diebstahls verhaftet. Der Mann wollte offenbar in der Bar “El Cafetero” in der Südtiroler Straße Geld aus der Kasse mitgehen lassen.

Um ins Lokal zu gelangen, hatte der 25-Jährige die Scheibe eingeschlagen. Ein Passant hat ihn dabei allerdings beobachtet und die Ordnungshüter verständigt.

Die Polizei hat den Mann auf frischer Tat ertappt. Er wollte die Kasse gerade aufbrechen. Im Inneren befand sich nur etwas Kleingeld.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

20 Kommentare auf "Einbruch in Bozner Bar in der Früh"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
PuggaNagga
PuggaNagga
Universalgelehrter
1 Monat 23 h

Schon wieder kein Einheimischer?

m. 323.
m. 323.
Superredner
1 Monat 23 h

di sem miasn ba Tog Orbeitn…u di Nocht schlofn….

Paul
Paul
Universalgelehrter
1 Monat 23 h

ab auf die Fåhre nach Algier

Tabaluga
Tabaluga
Neuling
1 Monat 1 Tag

Das sind alltägliche Ereignisse , an die man sich gewöhnen muss.

m69
m69
Kinig
1 Monat 12 h

Tabaluga @

Ich möchte mich an solche Ereignisse wie diese nicht gewöhnen müssen.

Ich sage nur eins, das Kreuz ♣ an der richtigen Stelle setzen

m69
m69
Kinig
1 Monat 7 h

Tabaluga @

Geht’s noch?
An alle die ein Like gegeben haben, ich möchte diese “alltäglichen Ereignisse” nicht als alltäglich erleben, deshalb bitte wie gesagt das Kreuz an der richtigen Stelle setzen.

Amadeus
Amadeus
Grünschnabel
1 Monat 1 Tag

Das war eindeutig Notwehr, der arme Mensch war sicher am verhungern.

typisch
typisch
Universalgelehrter
1 Monat 23 h

wer hätte das gedacht ivo u taber?

longwolf
longwolf
Tratscher
1 Monat 22 h

typisch, ja wo bleibt denn deren Stellungnahme hier. Schon komisch, man möchte fast meinen das sie das gutheißen, oder wo sind sie. Ein Schelm wer böses denkt.

Norgg
Norgg
Grünschnabel
1 Monat 23 h

i mecht it in dr stodt wohnen

typisch
typisch
Universalgelehrter
1 Monat 23 h

in welcher statistik ist das dann zu finden?

Maxl
Maxl
Neuling
1 Monat 21 h

und wis passiert a Anzeige? Und noch 2 Tage auf freien Fuss

Staenkerer
1 Monat 14 h

oft möchte man moan de kriegn zu der onzeige no an fortbildungskurs, das se nimmer so schnell erwischt wern ….

Don Giovanni
Don Giovanni
Tratscher
1 Monat 23 h

🤣🤣😂😂🤣bozner altag😘👍🏻

sakrihittn
sakrihittn
Superredner
1 Monat 21 h

Was sagt die SVPD zu diesen Fällen? Einzelfall? Weiter so? Das hat es immer schon gegeben? Ist halt jetzt so? Kann man nichts machen? Pustekuchen?

Aries
Aries
Grünschnabel
1 Monat 21 h

Der Titel….einfach elementar…den Rest vom Artikel diskutiert man ja eh schon über Jahre….

traktor
traktor
Universalgelehrter
1 Monat 12 h

die partei mit dem edelweiss will nach wie vor den wahlen nix gegen diese zustände unternehmen!
macht das kreuzchen am richtigen ort

aufpasser
aufpasser
Grünschnabel
1 Monat 19 h

der hot nochtschicht.

Mauler
Mauler
Tratscher
1 Monat 11 h

Ein ganz normaler Tag in Bozen!

Hons1980
Hons1980
Grünschnabel
1 Monat 11 h

Und in gonzn Tog sitztn sie hintern Theater, trinken Alkohol, konsumieren und handeln mit Drogen. Alles unter den Augen der Passanten die noch den Mut haben hier durchzugehen. Die Polizei hat wohl angst von den Pflastersteinen.

wpDiscuz